Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Vierspurigkeit auf der Lübecker Straße soll bleiben

CDU-Fraktion gegen Einrichtung einer Fahrradspur

Sven Klinger (Foto: CDU)

Die CDU-Fraktion in der Stadtvertretung will sich für den Erhalt der Vierspurigkeit auf der Lübecker Straße zwischen der Robert-Beltz-Straße und dem Gosewinker Weg einsetzen. Den Antrag der Grünen, die dortigen Fahrspuren zugunsten einer Weiterführung des Radstreifens zu reduzieren, lehnt die Fraktion ab. Der verkehrspolitische Sprecher Sven Klinger erklärt: „Der Verlust der Vierspurigkeit würde den Verkehrsfluss behindern. Bislang können Rechtsabbieger aus der Beltz-Straße und Linksabbieger aus der Becher-Straße zeitgleich in die Lübecker Straße einfahren. Das ist dann nicht mehr möglich. Schon heute umfahren viele Autofahrer die Lübecker Straße und nutzen die Schleichwege in der Weststadt. Dies würde weiter zunehmen.“

Prognosen zufolge wird der Verkehrsdruck an besagter Kreuzung in Zukunft weiter steigen. Grund: der geplante Neubau der Grund- und Regionalschule in der Becher-Straße. Als „unverantwortlich“ bezeichnet die CDU-Fraktion daher die Pläne der Grünen. Ich hoffe, dass die Stadtvertretung dem ablehnenden Votum des zuständigen Fachausschuss folgt und das Ansinnen der Grünen ablehnt“, so der stellvertretende Fraktionsvorsitzende abschließend.

Ein Argument der bündnisgrünen Stadtfraktion ist der starke Schülerverkehr in der Lübecker Straße. Zum Einen wird die Sicherheit auf der Straße für Radfahrer bemängelt. zum Anderen die Tatsache, dass ein Ausweichen auf den Gehweg stadteinwärts kaum möglich ist. Die Breite des Fußwegswegs ist dafür einfach zu gering.

red

Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]