Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

„Von großen und kleinen Sternen“ – Weihnachtskonzert des Konservatoriums

Kinderchor KONfettis führt Singspiel auf

Gitarrenquartett beim Weihnachtskonzert des Konservatoriums 2017 Foto: © LHS/Christina Lüdicke

Am Sonnabend, den 09. Dezember 2017 lädt das Konservatorium Schwerin zu seinem großen vorweihnachtlichen Konzert ab 15 Uhr in die Aula des Gymnasiums Fridericianum ein. Unter dem Motto „Von großen und kleinen Sternen“ möchten es die Schülerinnen und Schüler des Konservatoriums musikalisch so richtig funkeln und glitzern lassen. Neben den JSOkids, der Band Kaktus und einigen Tanzgruppen aus der Klasse von Swetlana Iliewa wird es auch viele solistische Beiträge mit verschiedenen Instrumenten und Gesang geben. Das Programm ist ganz bunt gemischt und es erklingen berühmte und weniger bekannte Stücke. Der Kinderchor KONfettis unter der Leitung von Steffen Höschele eröffnet das Konzert mit dem Singspiel „Großer Stern, was nun?“ Federführend und gemeinsam mit den Lehrenden des Konservatoriums hat die Fachbereichsleiterin Cornelia Freese-Körner das Programm zusammengestellt. In der Konzertpause von ca. 15:45-16:15 Uhr wird es wieder ein leckeres Kuchenbuffet der Elternvertretung und viel Gelegenheit zum Plaudern geben. Der Eintritt ist frei.

Christina Lüdicke

Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]