VR-Bank und der FC Eintracht präsentierten Mini-EM

160 Teilnehmer im Stadion Lambrechtsgrund

Am vergangenen Samstag liefen 160 Kinder in schicker Spielkleidung auf die Spielfelder im hervorragend präparierten Stadion Lambrechtsgrund in Schwerin auf. Der Einmarsch aus den Katakomben erfolgte zu den Klängen der Nationalhymnen aller EM-Teilnehmer. Zahlreiche Zuschauer begrüßten die Spieler um den jüngsten (Alessandro Schnell, 4 Jahre) und ältesten Teilnehmer (Roberto Baumann,13 Jahre) mit tosendem Beifall.  Eltern und Großeltern schwenkten heftig die Fahnen und bejubelten stolz den Einmarsch ihrer kleinen Stars in den Trikots, auf denen die Logos vom Hauptsponsor VR-Bank eG, die der Teampaten und die Nationennamen auf dem Rücken prangten.

Sprecher Stephan Manthei begrüßte Dr. Wolfram Friedersdorff (Stv. der Oberbürgermeisterin), Matthias Bungert (Vorstand VR-Bank), Reinhard Henning (Präsident FC Eintracht Schwerin) als Ehrengäste. Nach derenn kurzen Grußworten konnte das Turnier starten.

Gespielt wurde auf vier Feldern. Die Fans sahen bei den Bambinis und den Bubis  spannende Spiele, die sehr fair verliefen. Es gab nur wenige Fouls und nur selten Fehlentscheidungen der jungen Schiedsrichter. Auch das bunte Rahmenprogramm mit einem Zielschießen, Ballslalomparcour und besonders das Laufen im übermannsgroße Zorbingball der VR-Bank fanden einen tollen Zuspruch.

Der besondere Höhepunkt war dann die Siegerehrung. Jeder Spieler erhielt zum Abschluss eine Medaille und eine VR-Bank-Urkunde. Die Spieler der drei erstplatzierten Mannschaften bekamen tolle Pokale durch den Vereinspräsidenten Reinhard Henning und Gunnar Bast von der VR-Bank überreicht. Weiterhin wurden die Gewinner der Wettbewerbe des Rahmenprogramms sowie aus jeder der 32 Mannschaften der Beste Teamplayer ausgezeichnet.

Der FC Eintracht Schwerin bedankt sich bei allen Sponsoren, den vielen Helfern, den Zuschauern und nicht zuletzt den leidenschaftlichen Fußballern, ohne die dieses tolle Turnier nicht möglich gewesen wäre.
Für 2014 planen die Veranstalter wieder eine Mini-WM.

Platzierungen:

Bambinis (JG 2002 und jünger):  
1. Frankreich
2. Griechenland
3. Polen
4. Irland
5. England
6. Portugal
7. Deutschland
8. Italien
9. Spanien
10. Dänemark
11. Schweden
12. Russland
13. Ukraine
14. Tschechien
15. Niederlande
16. Kroatien

Bubis (JG 1999 – 2001):
1.Polen
2. Italien
3. Frankreich
4. Deutschland
5. Schweden
6. Spanien
7. Greichenland
8. Niederlande
9. England
10. Russland
11. Dänemark
12. Ukraine
13. Irland
14. Portugal
15. Kroatien
16. Tschechien

FC Eintracht Schwerin


Produkttipps

Nach oben scrollen