Weltladen Schwerin versteigert signierten Volleyball

Mädchenschutzzentrum der Fairtrade-Organistaion PREDA auf den Philippinen soll unterstützt werden

Schwerin hat am 27. Sept. 2013 den Titel „Fairtrade-Stadt“ verliehen bekommen. Aus diesem Grund versteigert der Weltladen Schwerin bis Sonntag, 6. Oktober, 20 Uhr einen von den Deutschen Meisterinnen und Pokalsiegerinnen vom Schweriner SC handsignierten Fairtrade-Volleyball. Dieser wird zugunsten eines Mädchenschutzzentrums der Fairtrade-Organisation PREDA auf den Phillipinen auf Ebay versteigert. PREDA setzt seid vielen Jahren vor allem auf den Fairen Handel als Präventionsstrategie gegen Kinderprostitution. Haben die Familien ein ausreichendes Einkommen, müssen Kinder nicht in die Prostitution gehen.

Detailliertere Informationen und der Link zur Versteigerung unter www.fairtrade-schwerin.de.

Quelle: Weltladen Schwerin

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top