Wenn junge Europäer Visionen entstehen lassen

Die 21. Nationale Auswahlsitzung des Europäischen Jugendparlaments in Schwerin

Die Koffer der Delegierten sind gepackt, die inhaltliche Vorbereitungen auf die Ausschussthemen abgeschlossen und die Ideen und Vorschläge für Europas Zukunft in ihren Köpfen. 110 Schüler der Sekundarstufe II sind auf dem Weg nach Schwerin, zur 21. Nationalen Auswahlsitzung des Europäischen Jugendparlaments.

Vom 27.04. – 01.05 werden die zwölf Gewinnerdelegationen des jährlichen Schulwettbewerbs des Europäischen Jugendparlaments in Deutschland e. V. (EJP) die Möglichkeit haben, europapolitische Themen zu diskutieren und gemeinsam ein Europa zum Anfassen zu erleben. „Wir wollen den Jugendlichen Europa zeigen und ihnen bewusst machen, wie politische Entscheidungsfindungen ablaufen und dass es an ihnen liegt die Zukunft Europas – ihre Zukunft – aktiv mitzugestalten.“ fasst Maximilian Karpf (20), Vorstandsmitglied des EJPs, zusammen.
Zu dem Programm der Sitzung gehören neben der Ausschussarbeit auch umfangreiches Rahmen- und Kulturprogramm, durch das die TeilehmerInnen die Möglichkeit haben werden, Freundschaften zu knüpfen, sowie einen kulturellen und historischen Eindruck von Schwerin zu erlangen.

Zum Höhepunkt der Parlamentssimulation, der parlamentarischen Vollversammlung am 30. April und 01. Mai im Konzertfoyer des Staatstheaters Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin werden die Delegierten ihre in der Ausschussarbeit erarbeiteten Resolutionen nach Regeln des Europäischen Parlaments debattieren. Zur Eröffnung der wendet sich Hans-Gert Pöttering, Präsident des Europäischen Parlaments a.D. in einer Videobotschaft an das Europäische Jugendparlament Schwerin. (1.Mai, 9:00 Uhr)

Eine anwesende Jury wird zwei Schuldelegationen auswählen, die an den Internationalen Sitzungen des European Youth Parliaments mit Delegierten aus ganz Europa in Zagreb, Kroatien (Herbst 2011) und Istanbul, Türkei (Frühling 2012) teilnehmen werden.

Der Ministerpräsident des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering und Hans-Gert Pöttering haben die Schirmherrschaft über die Veranstaltung übernommen und werden die Resolutionen der Delegierten entgegen nehmen.

Quelle: EJP

Zuletzt aktualisiert am 27. September 2022 um 12:53 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top