Wilhelm W. Reinke liest aus „Loriots dramatischen Werken“

Am Sonntag, den 15.03.2009 um 10.30 Uhr präsentieren SamtiEvent und das Capitol den Stimmenimitator Wilhelm W. Reinke, der biografisches und komisches aus „Loriots dramatischen Werken“ vortragen wird.Geboren 1963 in Braunschweig,widmet sich der Künstler bereits in jungen Jahren seiner Leidenschaft für die Fotografie und das Theater. Aus einem Kontakt zu Herrn von Bülow, Wilhelm W.Reinke, Lesung Lorioturspünglich wegen eines Portraits, wurde der Beginn einer weiteren Leidenschaft. Zunächst liest Reinke in seiner Wahlheimat Berlin in unvergleichlicher Art und Weise die Sketche des Herrn von Bülow alias „Loriot“. Nun rezitiert der Stimmenimitator Wilhelm W. Reinke „Loriots dramatische Werke“ überall in Deutschland.

Das Repertoire alltäglicher Situatuionskomik reicht vom „Frühstücksei“ über die „Inhaltsangabe“ von Evely Hamann, bis zum „Lottogewinner“.

Wilhelm W. Reinke wird mit seiner Stimme und seiner Mimik durch ein Loriot-Programm führen, das die Lachmuskeln nicht schonen wird.

Dirk Mattenklott


Produkttipps

Nach oben scrollen