Zum 3. Mal: “Steine und Sterne”

Schleifmühle und Sternwarte laden zu einem Abend zwischen Himmel und Erde

Am nächsten Sonnabend, dem 21. Mai, präsentieren die Schleifmühle und die Sternwarte zum dritten Mal ihre gemeinsame Veranstaltung „Steine und Sterne“. Beide Schweriner Häuser warten auch in diesem Jahr wieder mit einem interessanten Programm für große und kleine Besucher auf. In der Sternwarte steht naturgemäß der Himmel mit Sonne, Mond und Sternen im Mittelpunkt, während die Schleifmühle märchenhaft-literarisch daher kommen wird.

Ab 15.30 Uhr können Kinder auf dem Mühlengelände mit Steinen basteln, Blumen und Sterne filzen oder Figuren aus Luftballons bauen. Zur gleichen Zeit öffnet das Mühlencafé mit selbstgebackenem Kuchen und Maibowle, im Mühlengarten wird der Grill angeheizt.

Um 17.00 Uhr hat der Schleifmühlenkasper versprochen, in die Mühle zu kommen; nach seiner Vorstellung startet dort das große Märchenrätsel für Kinder und Erwachsene.

Ab 19.00 Uhr kann dann jeder bei „Steine und Sterne literarisch“ und einem Glas Wein Sinnsprüchen und Geschichten zu Sternenthemen lauschen.

Selbstverständlich ist die Schleifmühle während der ganzen Veranstaltung in Betrieb und jeder Besucher kann sich zeigen lassen, wie mit Wasserkraft vor 250 Jahren große Natursteine geschnitten und poliert wurden.

In der Sternwarte können Kinder ab 6 Jahren um 15.30 Uhr einiges Neues über „Sonne, Mond und Sterne“ erfahren. Danach sind alle Besucher, ob groß oder klein, zur Sonnenbeobachtung eingeladen, vorausgesetzt sie zeigt sich den Besuchern des Sternwarten und Schleifmühlenfestes. Ab 18.00 Uhr können sich die Besucher im Planetarium über „Meteoriten und Sternschnuppen“ informieren, ab 20.00 Uhr stehen „Kometen und Feuerkugeln“ auf dem Programm.

Zwischen den einzelnen Veranstaltungen ist genügend Zeit den kurzen Weg zwischen Schleifmühle und Sternwarte, die auf dem Fußweg über den Weinberg nur ca. 200 Meter voneinander entfernt sind. Schließlich gilt der Eintritt von 3,00 bzw. ermäßigt 1,50 Euro an diesem Nachmittag und Abend für beide Veranstaltungsorte, das Programm ist so gestrickt, dass niemand etwas verpassen muss. So können die Gäste zwischen beiden Häusern pendeln, so oft und so lange sie wollen.

Schleifmühle Schwerin und Sternwarte Schwerin
„Steine und Sterne“
Sonnabend, 21. Mai 2011, ab 15.30 Uhr
Eintritt: 3,00 €, ermäßigt 1,50 € für den Besuch beider Einrichtungen

Schleifmühle Schwerin, Schleifmühlenweg 1, Tel.: 0385-562751
Sternwarte Schwerin, Weinbergstraße 17, Tel.: 0385-512844

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:09 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top