Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Zwei Autos und mehrere Container angezündet

Unbekannte Täter haben in Schwerin in der Nacht zum Mittwoch zwei Autos und insgesamt 7 Wertstoffcontainer angezündet.

Dabei ist erheblicher Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstanden. Die Serie begann gegen 01:30 Uhr im Stadtteil Großer Dreesch. Hier wurde ein PKW Opel in Brand gesteckt. Die Kriminalpolizei geht davon aus, dass die Täter zunächst versuchten das Fahrzeug zu stehlen.

Als dies offenbar misslang, wurde der Wagen angezündet. Etwa 45 Minuten später wurde auf ähnliche Weise ein PKW Toyota im Stadtteil Neu Zippendorf in Brand gesteckt. Das Fahrzeug brannte völlig aus, auch daneben stehende Autos wurden in Mitleidenschaft gezogen.

In weiterer Folge brannten in den Stadtteilen Neu Zippendorf und Mueßer Holz insgesamt 7 Wertstoffcontainer. Die Polizei sieht zwischen allen in der Nacht gelegten Feuern ein Zusammenhang und geht in allen Fällen von den selben Tätern aus. Trotz sofortiger Fahndung gelang es der Polizei noch nicht, die Tatverdächtigen zu fassen. Bezüglich ihrer Ergreifung, laufen die Ermittlungen des Kriminalkommissariates in Schwerin auf Hochtouren.

In den letzten Wochen sind der Polizei immer wieder Containerbrände in Schwerin gemeldet worden. Betroffen war, neben den schon genannten Stadtteilen, auch die Schweriner Innenstadt. Ob alle bei der Polizei registrierten Taten in Zusammenhang gebracht werden können, ist noch nicht genau geklärt. Allerdings deutet einiges darauf hin.

Klaus Wiechmann


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]