Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Umwelt und Natur

Waldglas-Glaskunst Ausstellung ab 25. Juni im Schleswig-Holstein-Haus

Mecklenburg gehört zu den bedeutendsten deutschen Glashüttenzentren der Vergangenheit. Immerhin 275 unterschiedliche Glashüttenstandorte lassen sich über einen Zeitraum von mehr als 300 Jahren auf dem Territorium des heutigen Mecklenburg-Vorpommern nachweisen. Längst zählen auch unverzierte Gebrauchsgläser nicht nur in Museen zu geschätzten Sammlerstücken.

Schweriner Umweltamt will Oasen der Ruhe finden

„Kostbare Ruhe – teurer Lärm“ – Lärm ist unerwünschter, störender Schall: 70 Prozent  aller Deutschen leiden unter Straßenlärm, jeder Zweite fühlt sich durch Flugverkehr, jeder Fünfte  durch Schienenverkehr sowie durch Industrie- und Gewerbe belästigt.