Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Fußball

FCM Schwerin veranstaltet Sichtungstraining des Jahrgangs 2001/2002

Probetraining des Jahrgangs 2001/2002 am 28. Juni 2017 Als Nachwuchsleistungszentrum ist der FC Mecklenburg Schwerin ein großer Förderer der talentiertesten Nachwuchsfußballer unserer Region. Die sehr gute Arbeit unseres Nachwuchsbereiches hat mittlerweile weit über die Landesgrenzen hinweg für Aufsehen gesorgt. Dieses Interesse an unserem Verein spiegelt sich auch darin wieder, dass immer mehr Spieler von uns […]

WEMAG unterstützt Nachwuchstalente im Fußball

Landesfußballverband MV und seine Partner ehren die Besten der Saison 2016/2017 Schwerin – Am Mittwochabend ehrte der Landesfußballverband (LFV) gemeinsam mit der WEMAG am Standort des Energieversorgers in der Landeshauptstadt Schwerin die Meister der abgelaufenen Saison 2016/2017 im Nachwuchsbereich und zeichnete die fairsten Teams der WEMAG-Landesligen aus. Im Rahmen der Meisterehrung überreichten LFV-Präsident Joachim Masuch […]

Mark Ellenschläger bleibt beim FCM

„Fühle ich mich hier wohl“ Auch Mark Ellenschläger bleibt dem FC Mecklenburg erhalten. Der 20-jährige Hamburger Jung hat sich entschlossen beim FCM zu bleiben, obwohl auch höherklassige Vereine ein Auge auf ihn geworfen hatten. „Ich bin froh, dass Mark sich entschieden hat auch im nächsten Jahr bei uns zu spielen, weil ich auch großes Potential […]

FC Mecklenburg bindet Nachwuchs

Oberligamannschaft mit Eigengewächsen Studier und Reuter gestärkt Markus Studier (19) und Jelto Reuter (18)verstärken die Oberligamannschaft des FC Mecklenburg Schwerin. Beide kommen von der U19 des FCM hoch in den Herrenbereich. So schaffen auch in diesem Jahr wieder Eigengewächse des Vereins den Sprung zur 1. Mannschaft. „Es macht uns stolz, dass wir auch regelmäßig Spieler […]

Henning Leu wechselt in die Landeshauptstadt

Vom Güstrower SC zum FC Mecklenburg Schwerin – Interview mit dem 22-jährigen Aussenbahnspieler… Der 22-jährige Aussenbahnspieler Henning Leu kommt vom Güstrower SC zum FC Mecklenburg Schwerin. Leu spielte für Holstein Kiel in der Junioren Bundesliga und sammelte beim TSV Schilksee, Malchower SV und zuletzt in Güstrow Erfahrungen im Herrenbereich. Dazu sagt der sportlicher Leiter Markus […]

Versöhnlicher Abschluss – FCM gewinnt 6:3 in Frankfurt/Oder

Die längste Reise der Saison beendete der FC Mecklenburg Schwerin mit einem Auswärtssieg. In der Endabrechnung belegt man damit – das war schon vor dem letzten Spiel klar – Tabellenrang 11. Die Bilanz mit 36 Punkten aus 30 Spielen liest sich für einen Aufsteiger sehr ordentlich. Bitter, dass viele Punkte in den letzten Minuten verspielt […]

Probetraining des Jahrgangs 2003/2004 am 14.Juni 2017

Als Nachwuchsleistungszentrum ist der FC Mecklenburg Schwerin ein großer Förderer der talentiertesten Nachwuchsfußballer unserer Region. Die sehr gute Arbeit im Nachwuchsbereich hat mittlerweile weit über die Landesgrenzen hinweg für Aufsehen gesorgt. Dieses Interesse am FC Mecklenburg Schwerin spiegelt sich auch darin wieder, dass immer mehr eigene Spieler zu Vereinen wechseln, bei denen sie sich in […]

FCM verliert durch Sonntagsschuss in letzter Minute

Derby wurde Oberligaansprüchen nicht gerecht Trainerlegende Horst Schulz hatte sich für das Derby des FC Mecklenburg Schwerin gegen den Malchower SV 90 mindestens tausend Zuschauer gewünscht. Bei wechselhaftem Aprilwetter fanden 427 Besucher den Weg ins Stadion. Dies liegt zwar deutlich über dem bisherigen Schnitt, aber im großen Lambrechtsgrund wirkten sie doch verloren. Die Zuschauer sahen […]

„Held und Rebell“

Über den früheren Ausnahme-Fußballer Peter Ducke… Als Mecklenburger könnte man eine ambivalente Meinung zu Peter Ducke, dem exzellenten früheren Stürmer des SC Motor Jena bzw. des FC Carl-Zeiss Jena, haben. So verhinderte er mit seinen Jenaern vor 57 Jahren – den FC Hansa gab es damals noch gar nicht – den DDR-Pokalerfolg von Empor Rostock. […]

Kalte Dusche in Rathenow – FCM verliert 3:0

Etwa 30 Minuten nach Abpfiff kam die Sonne so richtig zum Vorschein. Fast schon idyllisch sah es im Stadion von Rathenow „Am Vogelgesang“ aus. Nach genau 90 gespielten Minuten ist diese Idylle nicht beim FCM zu finden. Zu Spielbeginn zogen dunkle Wolken auf und es gab Starkregen zu beobachten. Eine sprichwörtliche kalte Dusche gab es […]