Unwetterschäden

Unwetter über Schwerin erforderte mehrere Einsätze

  Schwerin (ots) – Das Unwetter, welches am Donnerstagabend ab 20 Uhr über Schwerin zog und heftige Regenfälle und Windböen mit sich brachte, erforderte mehrere Einsätze von Polizei und Feuerwehr. So waren die Rettungskräfte unter anderem in den Stadtteilen Neumühle und in der Gartenstadt im Einsatz. Grund hierfür waren umgestürzte Bäume und herabgefallene Äste, welche …

Unwetter über Schwerin erforderte mehrere Einsätze mehr »

Unwetterschäden, was/wo versichert ist

Nach den schweren Gewittern in Teilen Deutschlands in den vergangenen Tagen, die Todesopfer und erhebliche Sachschäden zu Folge hatten, gibt der Deutsche Wetterdienst noch keine Entwarnung: Besonders im Osten und Süden Deutschlands soll es auch heute noch zu Starkregenfällen, Hagelschauern und starken bis stürmischen Windböen kommen.

Scroll to Top