Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

30.000 Besucher beim Drachenbootfestival am Schweriner Pfaffenteich

Mit dem Sieg des Teams “2. Wahl” feierten Besucher und Sportler am Sonntag den Ausgang des Drachenbootfestivals innerhalb der NDR Drachenboottage vom 18. bis zum 27. August in Schwerin.

Schwerin/Altstadt – Mit den 100 gemeldeten Fun-Teams waren fast 2.500 Paddler und Freunde des asiatischen Traditionssports in die Landeshauptstadt gereist, um sich in den Fun-Rennen über 900 und 250 Meter zu beweisen. 30.000 Besucher ließen sich von der stimmungsvollen Atmosphäre am Pfaffenteich mitreißen.

Nachdem das Drachenbootfestival am Freitagabend mit dem Drachentanz und einem von der Samba-Trommelgruppe “Sambucus” angeführten Umzug durch die Innenstadt eröffnet worden war, verfolgten zehntausende Schaulustige an zwei Tagen die Rennen der 20-Mann-Boote. Neben den sportlichen Höchstleistungen auf dem Wasser begeisterten vor allem die Programmhöhepunkte rund um die NDR-Bühne am Südufer des Pfaffenteiches. Am Sonnabend trafen hier hunderte Fans der Fußballer von Hansa Rostock auf ihre Helden. Die Kicker traten in Drachenbooten gegen eine Auswahl des mecklenburgischen Spitzensports an. In Rennen gegen die Handballer vom SV Post Schwerin, die Volleyballmeisterinnen des Schweriner SC und ein Boot des Landesportbundes M-V bewiesen jedoch die Handballer die beste Schlagkraft. Der Nachmittag gehörte wieder den Fun-Teams: Über 900 Meter maßen sie in den drei Rennklassen Open, Damen und Mixed ihre Kräfte.

Abendlicher Höhepunkt des Wochenendes war der “galaktische Partyabend” mit der Schweriner Band “Strafsache Dr. Schlüter”, zu dem am Südufer des Pfaffenteiches kaum mehr ein Durchkommen war. Mit den größten Hits aus der Geschichte der Rockmusik brachten sie ihr Publikum in “außerirdische” Stimmung, bevor nach Mitternacht – mit Verspätung – eine große Lasershow bunte Farben in den Nachthimmel zauberte. Technische Probleme sorgten dafür, dass die Bilder des Tages nicht wie geplant während der Show über eine Wasserwand flimmerten. “Der Tag heute war super”, sagte Heiko Stolp von der Kanurenngemeinschaft Schwerin. “Leider hat der Abschluss unsere Erwartungen nicht ganz erfüllt.”

Am Sonntag lockte ein buntes Familienprogramm erneut an den Pfaffenteich, gegen 16 Uhr ließen sich die Gewinner der letzten Entscheide über 250 Meter feiern. Das Organisatoren-Team der Schweriner Kanurenngemeinschaft rund um den sportlichen Leiter Michael Zachrau freute sich über den komplikationslosen Ablauf der Veranstaltung. “Die schlechte Wettervorhersage für Schwerin hat sich zum Glück nicht bewahrheitet”, so Zachrau. “Wir sind zufrieden.”

Am Montag begann am Pfaffenteich mit dem Schwimmschuh-Tag die Wassersportwoche, in der bis zum Start der AOK Business Games am kommenden Wochenende verschiedene Thementage für Unterhaltung sorgen: Am Mittwoch, den 23. August, zeigen die Retter der DRK-Wasserwacht ihr Können. Um 11 Uhr starte die DRK-Wissenstour durch die Innenstadt; es gilt, in zehn Geschäften der Innenstadt die richtigen Antworten zu finden. Ab 15 Uhr finden auf dem Wasser spaßig-sportliche Staffelwettbewerbe für alle, die mitmachen wollen, statt. Um die gleiche Zeit öffnet auch die Musik- und Kunstschule Ataraxia ihre Türen. Es werden Trommel- und Percussioninstrumente angefertigt und auf einem musikalischn Umzug durch die Stadt zum Klingen gebracht. Künstler und Musiker der Schule gestalten das Bühnenprogramm am Nachmittag und Abend. Donnerstag lädt die Kita gGmbH zum “Tag der kleinen Drachen” und zum großen Kinderumzug ein – die schönsten Drachen aus 20 Kitas werden gekürt. Am Abend steigt am Südufer die große Oldie-Party. Am Freitag stellen die Kanuten der Kanurenngemeinschaft Schwerin mit vielen Mitmachangeboten verschiedene Varianten ihres Sports vor, bevor mit Sportlerumzug und Welcome-Party am Freitagabend die Teilnehmer der AOK Business Games begrüßt werden.

Franziska Hultzsch


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]