Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

31.05.2012: Markus Maria Profitlich mit „Stehaufmännchen“!

Komiker mit neuem Bühnenprogramm im Capitol

Am Donnerstag, dem 31.05.2011, um 20.00 Uhr präsentiert das Capitol Markus Maria Profitlich LIVE mit seinem Programm „Stehaufmännchen“! Karten sind ab sofort an den Kassen des Capitol oder unter info@das-capitol.de für 29,00 €, 27,00 € und 24,00 € erhältlich.

Markus Maria Profitlich mit „Stehaufmännchen“!

Das neue Bühnenprogramm des Komikers ist dieses Mal wörtlich zu nehmen! Ein knappes Jahr nach seinem 50. Geburtstag, also perfekt zur Lebenshalbzeit, nimmt er seine Zuschauer mit auf eine rasante Achterbahnfahrt durch sein bisheriges Leben. Und so steht er endlich wieder in gewohnter Präsenz auf der Bühne und lässt es sich nicht nehmen, sich selbst, sein Leben und die Welt an sich auf die Schippe zu nehmen. Den Zuschauer erwartet ein Feuerwerk an Sketchen und Liedern, die nun endlich die „wahre“ Geschichte von Deutschlands Komiker mit den tausend Gesichtern erfahren und hautnah miterleben.
Und so erinnert er sich unter Zuhilfenahme seines Tagebuchs an seine „Schwergewichtige“ Geburt, seine Schul- und Berufserfahrungen in vielfacher Art, und er lässt es sich auch nicht nehmen seine erste Liebe noch einmal auf der Bühne auszukosten. Seine Liebe zur See mit den blökenden Schafen lebt er mit Hilfe seiner Zuschauer gekonnt aus. Und nicht zuletzt die Darstellung der unendlichen Möglichkeiten des Fernsehens gibt allen Fans die Hoffnung selbst ein Fernsehstar zu werden.

Das alles wird präsentiert mit den Schauspielern Ingrid Einfeldt und Martine Schrey, sowie Volker Büdts und Quiztaximann Thomas Hackenberg. Nicht zu vergessen ist der seit Jahren „ständige Begleiter“ Andy Muhlack, ohne dessen musikalische und geräuschakrobatische Untermalung die Bühnenauftritte von Markus Maria Profitlich kaum denkbar sind.


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]