Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Touristischer BranchenTreff von Schwerin und Region erstmals gemeinsam

Gemeinschaftlicher Saisonauftakt von Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin und Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin am 27.04.2016

 

Touristischer BranchenTreff am 27.04.2016. (Foto: Scharf/Stadtmarketing GmbH)Schwerin – Der Tourismus ist ein starkes Gemeinschaftswerk vieler engagierter Leistungsträger. Daher veranstalteten die Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH und der Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin e.V. erstmals gemeinsam einen BranchenTreff mit lokalen und regionalen Leistungsträgern und engagierten Akteuren aus Tourismus, Wirtschaft und Politik.

Neben vielen spannenden Themen aus der Urlaubsregion und Schwerin stand der bevorstehende Relaunch des Tourismusportals der Landeshauptstadt im Mittelpunkt der Veranstaltung. Christina Korr präsentierte anschaulich den Aufbau der neuen Website schwerin.info, welche Anfang Mai mit frischem Design und neuen Funktionen online gehen wird.

Zum ersten gemeinsamen Saisonauftakt hatten die beiden Geschäftsführerinnen der touristischen Organisationen, Martina Müller und Ilka Rohr, eingeladen. Sie wollten damit eine noch stärkere Vernetzung der Touristiker aus Schwerin und Mecklenburg-Schwerin initiieren und zum Erfahrungsaustausch anregen. Viele Akteure, unter anderem die Biosphärenreservate Schaalsee und Flusslandschaft Elbe, die Lewitz, das Mecklenburgische Staatstheater oder auch die Marketinginitiative der Wirtschaft – Region Schwerin nutzten die Chance, sich mit einem kleinen Stand ihren Branchenkollegen zu präsentieren. Im Demmlersaal entstand ein kommunikatives Miteinander der 80 Gäste, das viele positive Impulse für die bevorstehende Saison hervorbrachte.

 

Susanne Scharf


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]