Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Beim Petermännchen-Pokal Stärke gezeigt

Guten Leistungen und viele neuen Bestzeiten der jungen Schweriner Schwimmer

 

Impression vom Petermännchenpokal (Foto: PSV Schwerin)Nach 4 Jahren Pause lud der PSV Schwerin zum Petermännchen-Pokal in die Schwimmhalle auf dem Großen Dreesch. Der Einladung zu diesem traditionsreichen Wettkampf folgten Vereine aus M-V, Schleswig–Holstein und Brandenburg. Der PSV zeigte sich bei diesem bestens organisierten Wettkampf als sehr guter Gastgeber. Und so gab es unter den Augen der Oberbürgermeisterin Frau Angelika Gramkow, die das Schwimmfest auch eröffnete, spannende und emotionsgeladene Staffel- und Einzelwettkämpfe.

Besonders die jungen PSV-Schwimmerinnen und Schwimmer setzten sich in der Pokalwertung, die aus der Summe der vier Einzelstrecken 50m Schmetterling, Rücken, Brust und Freistil bestand, mit sehr guten Leistungen und vielen neuen Bestzeiten in Szene. Und so freuten sich mit Isabell Gantzke (8 Jahre), Sofie Boguslavska (9), Sveda Grude (10), Finja Schönerstedt (11), Ann-Kathrin Kuhlmann (12), Amelie Ritter (13), Friederike Fass (14), Hanna Rühlke (16), Marc Amon Göttmann (13), Jannis Trepczyk (14) und Till Otto Göttmann (16) elf PSV Schwimmer über den Pokalgewinn in ihrem jeweiligen Jahrgang. Auch auf den zweiten und dritten Plätzen der Pokalwertung landeten am Ende mehrere Schweriner auf dem Siegerpodest.

Am Ende waren die verantwortlichen Trainer mit den Ergebnissen ihrer Schützlinge sehr zufrieden, wurden doch etliche D-Kadernormen und eine Leistungsbestätigung auf dem Weg zu den Norddeutschen Jahrgangsmeisterschaften erbracht. Aber auch etliche Disqualifikationen nach technischen Fehlern werden in den nächsten Trainingseinheiten aufgearbeitet.

 

Alle Ergebnisse im Einzelnen auf www.psvschwerin-schwimmen.de


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]