Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

BJÖRN CASAPIETRA „ZEIT DER ENGEL“ – Ein romantisches Adventskonzert –

Am 18.12.2009 singt Björn Casapietra um 20.00 Uhr in der Schelfkirche Schwerin die schönsten deutschen und internationalen Weihnachtslieder.Pressefoto Björn CasapietraMit seiner warmen einfühlsamen Stimme lädt der bekannte Tenor zu einem außergewöhnlichen klassischen Weihnachtsfest ein, bei dem Abwechslung und eine große musikalische Björn CasapietraBandbreite eine wesentliche Rolle spielen werden. Mit Besinnlichkeit, aber auch leidenschaftlich und temperamentvoll möchte  Björn Casapietra sein Publikum auf  die schönste Zeit des Jahres einstimmen und weihnachtliche Vorfreude gemeinsam mit dem Publikum erleben.

Vom „Ave Verum“ bis „Paris Angelicus“, vom stillen spanischen „Navidad“ bis zum ergreifenden „Cantique de Noёl“ – Klassische Melodien und individuelle berührende Interpretationskunst – ein musikalisches Erlebnis im Advent! Als besondere Note werden auch einige Lieder seines neuen Albums ins festliche Programm mit einfließen.

„Die Abwechslung macht die Musik – es gibt wundervolle klassische Weihnachtslieder  und auf der anderen Seite auch modernere internationale Lieder, die niemand mehr im Weihnachtsliederschatz vermissen möchte. Ich werde „My Little Welsh Home“ genauso einfühlsam vortragen wie „Adeste Fideles“ oder „White Christmas“, das „Ave Maria“ so feierlich wie weihnachtliche irische Volkslieder.
Unsere wunderschönen deutschen Weihnachtslieder – ob „Süßer die Glocken nie klingen“ oder „Leise rieselt der Schnee“ singe ich am liebsten gemeinsam mit meinem Publikum. Und natürlich „Stille Nacht“ !“

Und es wäre nicht Björn Casapietra, wenn er nicht mit Überraschungen aufwarten würde:  Musikalische Gäste,  wie die Schweizer Pianistin Sibylle Briner, Abstecher in die Lyrik und seine unverwechselbare temperamentvolle Moderation, werden das festliche Programm abrunden.


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]