Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Elustres Dezemberprogramm im Eiskristall

Ost-West-Paare im Gespräch – Plauderei über Gemeinsamkeiten am 06.12.

Hanne Luhdo und Gert Dunse – Foto: privat

Gibt es immer noch die kleinen und großen Unterschiede zwischen Ost und West? Der Verein „Die Platte lebt“ lädt am 6. Dezember zu einer Plauderei über Gemeinsamkeiten, Unterschiede und kleine Macken ein. Ihre Geschichten werden diesmal u. a. die Ost-West-Paare Prof. Dr. Ulrich Schroeder und Irmi Kollatz sowie Gert Dunse und Hanne Luhdo erzählen. Auch Kseniya und Christiaan Kooiman haben viel zu erzählen. Ihre Wurzeln sind in Weißrussland bzw. Holland. Die Kinder wachsen mehrsprachig im Mueßer Holz auf.

Ein ähnlicher Abend fand bereits im November 2010 statt, als es um die ganz persönliche deutsche Einheit ging. Ein Thema, das auch 27 Jahre nach der Wiedervereinigung Gesprächsstoff bietet. Beginn: 18 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen.

Dezemberplan

Montag und Samstag
15-18 Uhr
Café Welcome –für Einheimische, Flüchtlinge, Asylbewerber und Ehrenamtler

mittwochs
11.00 Uhr
Alltagsdeutsch – für Migranten mit Dieter W.Angrick

jeden 1. u. 3. Do.
16.30 Uhr
Trauercafé –Gesprächsrunde für Trauernde

Sa., 02. Dez.
15.00 Uhr
Plätzchen backen – für das Interkulturelle Weihnachtsfest am 8. Dezember im Mueßer Holz

Die., 05.Dez.
17.00 Uhr
Lese-Ecke – Hobbyautoren stellen eigene Texte vor

Mi., 06. Dez.
18.00 Uhr
Ost-West-Paare im Gespräch – Plauderei über Gemeinsamkeiten,
Unterschiede, kleine Macken

Sa., 09. Dez.
15.00 Uhr – Puppenspiel „Ole im Trollwald“ mit Claudia Hartwich
16.00 Uhr – Aktionen zum „Tag der Menschenrechte“

Die., 12. Dez.
10.00 Uhr
Lenkungskreis Soziale Stadt

Mi., 13. Dez.
15.00 Uhr
Weihnachtsfeier und vorweihnachtliches Singen
Margrit Blank und das „Mecklenburg-Quartett“

Do., 14. Dez.
16.00 Uhr
RepairCafé– Wir reparieren mit Ihnen gemeinsam Ihre defekten Geräte, wenn es möglich ist.

Weitere Termine im Stadtteil:

Freitag, 8. Dezember, 14-18 Uhr
Interkulturelles Weihnachtsfest in der „Halle am Familienpark“, Hegelstr. 6, mit Väterchen Frost und dem Weihnachtsmann, Kinderland (Kuljugin), Tanzgruppen von Kontakt und Wissen e. V., Die Platte lebt e. V.

Freitag, 8. Dezember, 14-17 Uhr
Lichterfest für Kinder und Familien auf dem Keplerplatz – der Trägerverbund III für Kinder- und Jugendarbeit lädt ein (Geschenke basteln, Plätzchen backen…)

Samstag, 23. Dezember, ab 14 Uhr
Kepler Open Air – Musik, Suppe, Gespräche auf dem Keplerplatz (Freie ev. Gemeinde, Petrusgemeinde)

Änderungen vorbehalten!

[box] Content goes here[/box]


Ähnliche Beiträge

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]

Schmierfinken bei Lehmkuhlen erwischt

Schwerin: In den gestrigen frühen Abendstunden gingen der Bundespolizei zwei 18-jährige Schmierfinken ins Netz. Nachdem durch einen Lokführer einer Regionalbahn auf der Strecke Schwerin Hbf. – Hamburg Hbf. bekannt wurde, dass sich Personen auf einem Bahngebäude (Schalthaus) in der Nähe der Ortschaft Lehmkuhlen aufhalten sollen, konnten Bundespolizisten die beiden 18-jährigen nach der Absuche des Bereiches […]