Eröffnungskonzert MeckProms 2014 – „Champions!“

Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin am 15. Juli auf der Freilichtbühne Schwerin

Die Mecklenburgische Staatskapelle (Foto: Silke Winkler)Aus Anlass der Fußball-Weltmeisterschaft begibt sich die Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin im Rahmen ihrer sommerlichen Konzertreihe MeckProms ab 15. Juli 2014 unter dem Motto „Champions!“ auf eine musikalische Ehrenrunde entlang einer Galerie von Helden, deren Musik zahllose Menschen in aller Welt zu Großartigem inspiriert hat. Das Eröffnungskonzert in Schwerin wird am kommenden Dienstag um 21 Uhr auf der Freilichtbühne im Schlossgarten zu erleben sein. Vom sinfonischen Repertoire bis zu Oper und Operette reicht das Spektrum der Konzerte an ausgesucht schönen Orten in Schwerin, Klütz, Güstrow und Ludwigslust, dirigiert und charmant moderiert von Generalmusikdirektor Daniel Huppert. Erstmals wird dieses beliebte Konzertprogramm außerdem am 21. September vor der Alten Ölmühle im brandenburgischen Wittenberge gespielt.

Highlights der leichten Muse bis zu den großen Leinwandhelden und ihren unvergesslichen Melodien werden zu hören sein. Mitreißende Musik aus dem WM-Gastgeberland Brasilien steht dabei ebenso auf dem Programm wie Klänge aus Argentinien, Uruguay, Spanien und Frankreich sowie aus dem jeweils ganz individuell gefärbten Melodienfundus des einen oder anderen Geheimfavoriten auf dem grünen Rasen. Die Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin spielt außerdem Werke von Edward Elgar und Dmitri Schostakowitsch bis zu Vaughan Williams und Johann Strauss. „Wir werden Gladiatoren einmarschieren lassen, Superman, Rocky und weitere Stars der Filmmusik zum Leben erwecken und so manchen skurrilen Solisten aus dem Hut zaubern, mit dem im Orchesterkonzert nun wirklich keiner rechnet“, kündigt Daniel Huppert gut gelaunt an. „Mit Stamatia Gerothanasi (Sopran) und Itziar Lesaka (Mezzosopran), zwei charmanten Solistinnen aus dem Opernensemble, sorgen wir darüber hinaus für gesangliche Höhenflüge zwischen Léhar, Verdi, Gounod und Webber. Und die Highlights der Londoner ‚Last Night of the Proms‘ werden auch diesen Sommer in Mecklenburg nicht fehlen!“

Karten unter Tel.: 0385/5300-123; kasse@theater-schwerin.de oder an den jeweiligen Vorverkaufsstellen vor Ort. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

Termine MeckProms Sommerkonzerte 2014 on tour:

Klütz, Schloss Bothmer
Sonntag, 20.7. um 11 Uhr
Kartenvorverkauf Klütz/Schloss Bothmer:
Stadtinformation Klütz, Tel.: 038825/22295; Kurverwaltung Boltenhagen, Tel.: 038825/3600

Güstrow, Domplatz
Dienstag, den 22.7. um 20 Uhr
Kartenvorverkauf über: Güstrow Tourismus e.V., Tel.: 03843/68 10 23

Ludwigslust, Schlosspark/Schweizerhaus
Sonntag, 27.7. um 11 Uhr
Kartenvorverkauf über: Ludwigslust-Information, Tel.: 03874/526251

Wittenberge, Alte Ölmühle
Sonntag , 21.9. um 11 Uhr
Karten über: Tel.: 03877/9291-81/-82

Die Konzerte der „MeckProms on tour“ erfolgen in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Schlössern und Gärten Mecklenburg-Vorpommerns und werden unterstützt vom Landesmarketing Mecklenburg-Vorpommern. Kulturpartner ist NDR Kultur.

Mörderisches Schwerin: Todschicke Frauen
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schwerin: Umgebungskarte mit Satellitenbild 1:250.000 (TK250 / Topographische und Satellitenbildkarte)
Preis: € 7,90 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 28. September 2022 um 00:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top