Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Fahrschule Fritz, auf Nummer sicher zum Führerschein

Endlich 18! Endlich feiern so lange man möchte, endlich ein eigenes Auto: Stopp! Denn erstmal muss der Führerschein her.

Fahrschule Fritz Schwerin(Anzeige) Wie das geht, weiß Alexandra Fritz, von der Fahrschule Fritz. Die junge Inhaberin bereitet ihre Schützlinge in Theorie und Praxis auf den Straßenverkehr vor. Besonders wichtig für die Vorbereitung ist dabei das Zusammenspiel zwischen Schüler und Lehrer – dennoch muss niemand Angst vor der Schulbank haben. Alexandra Fritz ist keine strenge Mathelehrerin, sondern eine professionelle Fahrlehrerin, die kaum älter ist als ihre Schüler.

Damit ist sie die ideale Ansprechpartnerin für Fahranfänger. Das junge Team bildet in den Führerscheinklassen B, BE und A aus. Die Fahrschule Fritz hat täglich geöffnet. Beratung vor Ort ist in der Zeit von 12 bis 17 Uhr entweder in der Dorfstraße 3B, Tel.: 646370 oder aber von Dienstag bis Freitag in der Wismarsche Straße 117, Tel. 558818 möglich.

Weitere Informationen im Internet unter www.fahrschulefritz.de.


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]