Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Informationen zum Playoff-Finale des SSC Palmberg Schwerin

Am kommenden Mittwoch steht für die Damen des SSC Palmberg Schwerin und von Allianz MTV Stuttgart das dritte Finalspiel um die deutsche Meisterschaft an. Am Montagmorgen werden noch einige Sitzplatzkarten für diesen Volleyballkracher in den Verkauf gehen. Zudem sind weiterhin Stehplatzkarten verfügbar.

Die beiden Spielführerinnen beim Schweriner SC Jennifer Geerties und Lenka Dürr. Foto: © MidiGrafie

Um diesen wichtigen Spielen auch den nötigen Rahmen zu geben, freuen sich die Spielführerinnen Lenka Dürr, Jennifer Geerties und das gesamte Team auf eine große gelbe Wand auf allen Rängen. Bekennen Sie also gerne Farbe und kommen Sie in Gelb gekleidet.

Das Auswärtsspiel in Stuttgart wird am 22. April live ab 19:30 Uhr im MegaMovies Schwerin übertragen. Die Einnahmen für die Übertragung gehen an den Volleyballnachwuchs des Schweriner SC e.V..

Für das mögliche fünfte und entscheidende Spiel gab es eine Terminverschiebung. Sollte sich vorher keine Mannschaft den Titel gesichert haben, findet dieses Spiel am Dienstag, den 2. Mai um 19 Uhr in der PALMBERG ARENA in Schwerin statt.

epe

Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]