Innenhöfe im Juni eingeweiht

Im Juni weihte die SWG ihre neu gestalteten Innenhöfe ein. Bei Kaffee und Kuchen, Bratwurst, Bier und Musik wurde kräftig gefeiert.

NachbarschaftstreffSelbst Regenschauer konnten die Freude über das verschönerte Wohnumfeld nicht trüben. Wilfried Wollmann vom Vorstand der SWG dankte bei der Gelegenheit der Stadt Schwerin für die zeitgleiche Fertigstellung dertraßen, Wege und Parkplätze und den Bewohnern für ihr Verständnis für die Lärm- und Schmutzbelästigung während des Umbaus. Vor allem für das Modellquartier Tallinner / Vidiner Straße würde die SWG immer wieder Komplimente erhalten, die er gern an die Berliner Architekten weitergibt.
hl


Produkttipps

Nach oben scrollen