Mit dem Spielmannszug durch die Weststadt

Kita Benjamin Blümchen lädt zum Laternenumzug am 26. Oktober

Wenn der Herbst sich breit macht und die Nächte kühler werden, ist ein Abend im flackernden Schein der Laternen genau das Richtige. Am Freitag, dem 26. Oktober, ziehen die Kinder der Kita Benjamin Blümchen, ihre Eltern, Erzieherinnen und alle, die mitmachen wollen, ab 18 Uhr, mit dem Spielmannszug durch die Schweriner Weststadt. Ab 17 Uhr können sich die Gäste bei Bratwurst, Tee, Saft und vielem mehr auf dem Kita-Gelände für den Umzug stärken.

In den vergangenen Jahren war es der Kita immer wieder gelungen, aus ihrem Laternenumzug ein kleines Stadtteilfest zu machen. Auch diesmal sind alle herzlichen eingeladen, die Kinder zu begleiten.

Thomas Naedler


Produkttipps

Nach oben scrollen