Neue amerikanische Konsulin zu Besuch in Schwerin

Die neue Generalkonsulin der USA in Hamburg, Frau Karen Elizabeth Johnson, besuchte am 3. Dezember 2007 die Landeshauptstadt Schwerin und führte in der Industrie- und Handelskammer einen längeren Gedankenaustausch mit IHK-Vizepräsident Ralf Biege und IHK-Hauptgeschäftsführer Klaus-Michael Rothe.Rund zwei Monate nach ihrem Amtsantritt als neue Generalkonsulin der Vereinigten Staaten in Hamburg besuchte Karen E. Johnson die Industrie- und Handelskammer zu Schwerin und fügte damit den traditionell guten Beziehungen zwischen beiden Einrichtungen einen weiteren Baustein hinzu.

Frau Johnson und IHK-Vizepräsident Biege würdigten bei diesem Zusammentreffen die guten wirtschaftlichen Kontakte zwischen Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern und den USA. Von 2002 bis 2006 haben sich die Lieferungen an amerikanische Unternehmen verdreifacht und erreichten einen Wert von über 190 Millionen Euro. Geliefert wurden u.a. Schnittholz, Eisenwaren und elektrotechnische Erzeugnisse.

Unter den ausländischen Investoren in Deutschland nehmen die USA den ersten Platz ein. Über die Hälfte der amerikanischen Investitionen in Deutschland gehen inzwischen in die neuen Bundesländer und dort überwiegend in industrielle Großprojekte wie AMD in Dresden oder General Motors in Eisenach.

IHK-Vizepräsident Biege zeigte sich überzeugt, dass amerikanische Unternehmen noch mehr als bisher die Zukunftsfähigkeit der Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern erkennen und warb für weitere Investitionen: ´Die gewerbliche Wirtschaft des Landes hat sich zu einem Wachstumsmotor entwickelt und Standorte im ganzen Land verfügen über eine hervorragende Infrastruktur, die durch geographische Nähe zu Zentren wie Hamburg oder Berlin ergänzt werden.´

Frau Johnson, seit fast 30 Jahren im Dienst des US-Außenministeriums, betonte ihre besondere Nähe zu Deutschland – stammt doch die Familie ihrer Mutter aus Preußen – und versprach, sich für noch engere wirtschaftliche Beziehungen zwischen beiden Ländern einzusetzen.

Lais Puzzle Schwerin 1000 Teile
Preis: € 32,99 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Die Tote im Pfaffenteich. Schwerin-Krimi: Nora Graf 1
Preis: € 12,06 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Meine Jahre in Schwerin
Meine Jahre in Schwerin*
von Vorleser Schmidt Hörbuchverlag
Preis: € 8,33 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top