Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Neue „Wohlfühloase für die Kleinen“

Planet IC spendet 1.000 Euro für Spielareal

Für die Neugestaltung der Außenanlagen erhielt Kita-Leiterin Juliane Köppinger von Andreas Scher einen symbolischen Scheck von 1.000 Euro. (Foto: PLANET IC GmbH)

Schwerin • Große Freude in der Schweriner Kindertagesstätte Mosaik: Die PLANET IC GmbH unterstützt die bevorstehende Neugestaltung der Außenanlagen mit 1.000 Euro. Den symbolischen Riesenscheck überreichte Geschäftsführer Andreas Scher am Donnerstagabend an die Kita-Leiterin Juliane Köppinger im Rahmen des PLANET-IC-Sommerfestes.

„Wir freuen uns sehr über die Spende, denn wir haben allerhand Ideen, wofür wir das Geld gut einsetzen können“, strahlt Juliane Köppinger. Seit gut einem Jahr gibt es Pläne für eine neue „Wohlfühloase für die Kleinen“ auf dem Kita-Gelände. Vor allem der Bereich, in dem die Krippenkinder spielen, muss dringend saniert werden. Dieser wurde vor rund 35 Jahren angelegt, zwischenzeitlich mussten mehrere Spielgeräte aus Sicherheitsgründen weichen. Auf der Wunschliste für den Krippenbereich steht eine große, ovale Sandkiste mit Sonnensegel, in der ein Spielgerät und eine Balancierstrecke integriert werden sollen. Zum neuen Spielareal gehören auch ein Spielzeughaus, ein Zaun mit zahlreichen Spielelementen, der räumlich den Krippen- und Kindergartenbereich voneinander trennt, sowie eine Holzterrasse mit Tischen und Stühlen für die Kleinen. „Das Gesamtprojekt ist ein großer Wunsch von uns, finanziell indes noch nicht gesichert“, so Juliane Köppinger, „aber mit der Spende können wir die ersten kleinen Schritte gehen.“

PLANET IC ist seit nunmehr zehn Jahren Pate im „Haus der kleinen Forscher“ für die Kita Mosaik. „Als IT- und Internetunternehmen unterstützen wir unsere Paten-Kita gerne mit Dingen, die neugierig auf die Welt machen und die den natürlichen Forschergeist anregen“, so Andreas Scher, „die Ideen für die Wohlfühloase versprechen Abenteuer, Spannung und viele Aha-Erlebnisse für die Kinder.“ Auch für andere Nachwuchsprojekte in der Region macht sich das Unternehmen stark: Seit geraumer Zeit unterstützt PLANET IC den Jugendbereich der Segelsportvereine in Schwerin und Hohen Viecheln, die jährliche Technolympiade und die Informatikolympiade in Mecklenburg-Vorpommern.

 

daug.dialog

Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]