Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Premiere „Kwela, Kwela!“ im Konzertfoyer

Kinderchor der Schweriner Singakademie e.V. führt afrikanisches Märchen auf

''Kwela Kwela'' (Foto: Silke Winkler)Unter der Leitung von Ulrich Barthel präsentiert der Kinderchor der Schweriner Singakademie am 21. November 2014, um 10.00 Uhr das märchenhafte Musical „Kwela, Kwela!“ für kleine und große Kinder ab sechs Jahren im Konzertfoyer des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin. Der Chorleiter, der jetzt mit über 20 Kindern in die spannende Endprobenzeit startet, ist noch auf der Suche nach einer besonderen Tiermaske für einen der jungen Darsteller: „Vielleicht findet sich ein freundlicher Spender, der uns eine Löwenmaske für die Aufführungen zur Verfügung stellen kann“. Wer sich angesprochen fühlt, wendet sich direkt an Ulrich Barthel unter: chor@theater-schwerin.de oder Tel.: 0385 / 5300 155.

Zum Stück
Nirgendwo scheint der Mond so schön wie in Afrika, doch Afrika kann manchmal ziemlich grausam sein. Das bekommen auch die Tiere zu spüren, denn schon seit vielen Monden bleibt der langersehnte Regen aus. Als die Tiere schließlich Wasser finden, glauben sie an ihre Rettung. Doch das ist erst der Anfang einer spannenden Geschichte, denn plötzlich tauchen die Gespenster der Nacht auf, und die verstehen keinen Spaß.

Der Kinderchor der Schweriner Singakademie wird bei diesem einmaligen Projekt von mitreißenden Trommlern der Kunstschule ATARAXIA begleitet. Die Kinder schlüpfen dabei in so aufregende Rollen wie königliche Löwen, verliebte Zebras oder musikalische Buschhasen. Mitten im grauen November werden die Zuschauer auf eine Reise unter die Sonne Afrikas mitgenommen, auf der sie sich von Melodien mit Ohrwurmcharakter und fesselnden Rhythmen verzaubern lassen können.

Weitere Vorstellung: 22. November 2014 um 15 Uhr im Konzertfoyer. Kartentelefon: 0385/5300 – 123; kasse@theater-schwerin.de


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]