Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Schwerin ehrt Frank Brabant mit Eintragung ins Goldene Buch

Kunstsammler vererbt dem Staatlichen Museum die Häfte seiner Privatsammlung

Trug sich heute in das Goldene Buch der Landeshauptstadt ein: Kunstsammler Frank Brabant (vorne) im Beisein von Oberbürgermeister Rico Badenschier (rechts), dem Direktor des Staatlichen Museums Schwerin Dr. Dirk Blübaum (Mitte) und dem Direktor des Museums Wiesbaden Dr. Alexander Klar. FOTO: Landeshauptstadt Schwerin/Mareike Diestel

Mit einer Eintragung in das Goldene Buch der Landeshauptstadt ehrte Schwerin am gestrigen Donnerstag den Kunstsammler Frank Brabant. Der 1938 in Schwerin geborene Brabant, der noch vor dem Mauerbau nach Wiesbaden übersiedelte, wird dem Staatlichen Museum in seiner Geburtsstadt Schwerin und dem Museum in seiner Heimatstadt Wiesbaden seine 600 Werke umfassende Privatsammlung nach seinem Tod zu gleichen Teilen vererben.

Das Staatliche Museum eröffnete gestern Abend die Ausstellung unter dem Titel „Von Beckmann bis Jawlensky“ mit einer Auswahl hochkarätiger Werke aus der Privatsammlung. „Schwerin bedankt sich für dieses großartige Geschenk und wir möchten diesen Dank mit dieser Eintragung in unser Goldenes Buch dokumentieren“, sagte Oberbürgermeister Rico Badenschier heute bei der feierlichen Zeremonie im Rathaus.

Im Staatlichen Museum wird die Sammlung Brabant mit ihren Werken des Expressionismus, der Neuen Sachlichkeit und Moderne eine Lücke in den Sammlungsbeständen schließen. „Ich freue mich, dass durch die Errichtung einer Stiftung dauerhaft gesichert wird, dass die beiden Teile der Sammlung auch wechselseitig gezeigt werden können. So werden wir hier in Schwerin nicht nur unsere 300 Werke bewundern können, sondern auch jene, die in Wiesbaden verbleiben“, so der Oberbürgermeister.

Quelle: LHS

Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]