Schweriner Kinder führen großes Chor- und Orchesterprojekt auf

Konzerte am Sonntag, 19. und am Donnerstag, 23. Juni 2011 im Mecklenburgischen Staatstheater und in der Astrid-Lindgren-Schule

Ein großes Konzert-Projekt für Kinder ging im Januar in der Landeshauptstadt an den Start. Auf Initiative von Ulrich Barthel und Paolo Bressan und haben junge Schweriner zwei große Werke für Chor und Orchester im Laufe eines halben Jahres erarbeitet: Till Eulenspiegel von Günther Kretzschmar und die Kantate König Midas von Kurt Schwaen. Mehrere Schulen und Musikausbildungsstätten der Landeshauptstadt sind zusammen gekommen, um dieses große Projekt mit über 150 beteiligten Kindern zu ermöglichen.

Das Ergebnis kann sich hören lassen und feiert am 19. Juni um 16 Uhr im Großen Haus des Mecklenburgischen Staatstheaters ihre Premiere. Karten können über die Theaterkasse unter der Rufnummer 0385/5300-123 zum Preis von 5,- Euro (3,- Euro ermäßigt) reserviert werden.
Ein zweites öffentliches Konzert findet am 23. Juni um 10.30 Uhr in der Turnhalle der Astrid-Lindgren-Schule statt. Der Eintritt dort ist frei, Sitzkissen sollten bitte mitgebracht werden.

Ziel des Projekts war es, Talente frühzeitig und nachhaltig für das Musizieren im Chor und im Orchester zu begeistern, aber auch den Kindern Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Toleranz und Respekt zu vermitteln – Werte die gerade in der Orchester- und Chorarbeit unmittelbar erlebbar sind. Dabei war es den künstlerischen Leitern Barthel und Bressan wichtig, dass die Kinder selbst die Säulen des Erfolgs sind, und dass sie im Laufe des Projekts durch Eigenverantwortung und Engagement an Selbstvertrauen gewinnen. Inspiriert durch die zeitlosen Geschichten der beiden Hauptprotagonisten konnten so die jungen Instrumentalisten und Sänger spielerisch das gemeinsame Musizieren erleben und erlernen. Eben dieses Engagement führte zur Schirmherrschaft des Projekts durch die Sozialministerin Manuela Schwesig.

An dem Projekt beteiligt sind das Konservatorium Schwerin, die Musik- und Kunstschule ATARAXIA, der Kinderchor der Singakademie e.V., der Spatzen-Chor des Goethe-Gymnasiums, das Kinderorchester und die Orff-Gruppe der Katholischen Niels-Stensen-Schule sowie die Astrid-Lindgren-Schule Schwerin. Die Trägerschaft hat der Landesverband Jeunesses Musicales MV übernommen. Zusätzlich zu den beiden Hauptwerken werden einzelne Gruppen einen eigenen Beitrag zum bunten Programm leisten.

Am Samstag, 28. Mai um 14 Uhr findet die Generalprobe in der Aula des Goethe-Gymnasiums statt. Hierzu sind die Eltern und Geschwistern der beteiligten Kinder herzlich eingeladen.

Schwerin Sei Mir Gegruesst (850 Schwerin Jubilaeum)
Preis: € 1,29 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Soundlogo for Buga 2009 Schwerin
Preis: € 1,29 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schwerin, wie häst du di verännert (Foxtrott)
Preis: € 1,29 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:09 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top