Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Seniorennachmittag im Schweriner Zoo

Musikalischer Zoobummel und geselliger Nachmittag bei Kaffee und Kuchen am 4. Juni

Die Weißbüscheläffchen im Schweriner Zoo freuen sich immer auf Besucher (Foto: Erika Hellmich)Am 04.06.2014 lädt der Zoo zum musikalischen Zoobummel mit Führung durch das Humboldthaus ein. Das Soloprogramm des Livemusikers Holger Prestin von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr – ist etwas ganz Besonderes und soll für einen geselligen Nachmittag unter Freunden bei Kaffee und Kuchen sorgen. Ob hoch – oder plattdeutsch, der Künstler bringt seinen Gästen das mecklenburgische Flair näher, gibt Geschichten aus seiner Heimat zum Besten und alles auf eine heitere Art und Weise. Dabei begleitet er sich auf seinem Akkordeon.

Als tierischer Stargast wird der Arara „Fritzi“ mit seinem Tierpfleger erwartet. Das Team der Bauernschänke sorgt für Kuchen und Kaffee. Nach dem Musikprogramm erwarten Mitarbeiter vom Zoo-Service die Gäste zu einem Rundgang durch das Humboldthaus oder zu einer bequemen Zoo – Runde mit dem Zoo-Car. Auf Besucher warten auch die Alpakas und Weissbüscheläffchen.

Erika Hellmich


Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]