„Sorbas“-Probenbeginn mit Gojko Mitic in Schwerin

Beginn der Schlossfestspiele 2009 mit der „Zauberflöte“ am 26.Juni, „Sorbas“ folgt am 8.August

GMAm heutigen Montag, den 8. Juni 2009 beginnen in Schwerin die Proben für das Musical Sorbas bei dem Gojko Mitic in der Titelrolle zu erleben sein wird. Der legendäre Defa-Schauspieler und langjährige Winnetou-Darsteller der Bad Segeberger Karl-May-Spiele, der oft als „Winnetou des Ostens“ bezeichnet wurde, gilt als Jugendidol einer ganzen Generation.

BühneNachdem Gojko Mitic in Schwerin bereits im Großen Haus des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin in dem Schauspiel Einer flog über das Kuckucknest in stets ausverkauften Vorstellungen bis Anfang des Jahres auf der Bühne stand, wird er im August 2009 erstmals bei den SCHLOSSFESTSPIELEN SCHWERIN auf dem Alten Garten auftreten.

Der 69-jährige Schauspieler freut sich auf die Herausforderung, zum ersten Mal bei einem Musical die Titelrolle zu übernehmen: Der Sorbas ist eine Traumrolle, für die ich sogar wieder mit dem Singen angefangen habe. Und Schwerin bietet mit seiner herrlichen Open-Air-Bühne einen wunderbaren Ort für dieses bewegende Musical.

Zum ersten Mal werden im Rahmen der SCHLOSSFESTSPIELE SCHWERIN auf dem Alten Garten zwei Open-Air-Inszenierungen in Folge präsentiert. Bereits am 26. Juni 2009 starten die Schlossfestspiele mit der Premiere von Mozarts berühmtester Oper „Die Zauberflöte“ in der Inszenierung von Arturo Gama.

Insgesamt 25 Opern-Vorstellungen werden bis 31. Juli en suite jeweils von Mittwoch bis Sonntag gezeigt. Die Premiere des Musicals Sorbas mit Gojko Mitic in der Regie von Peter Dehler folgt dann am 8. August 2009. Bis 30. August werden 17 Vorstellungen des Musicals jeweils von Mittwoch bis Sonntag gespielt.

Der Alte Garten, der als einer der schönsten Plätze Norddeutschlands gilt, ist seit zehn Jahren jeweils zum Abschluss der Spielzeit im Sommer Veranstaltungsort für die Open-Air-Aufführungen des Mecklenburgischen Staatstheaters, die 1993 im Innenhof des Schweriner Schlosses als Geheimtipp begannen.

Unter Opernliebhabern haben sich die SCHLOSSFESTSPIELE SCHWERIN zu einem international renommierten Festival entwickelt, das im Durchschnitt 50.000 Besucher nach Schwerin lockt. In diesem Jahr sind die SCHLOSSFESTSPIELE SCHWERIN insgesamt zehn Wochen auf dem Alten Garten zu erleben. Pro Abend finden 2.300 Besucher unter freiem Himmel Platz, um den insgesamt 42 Vorstellungen beiwohnen zu können.

TheaterKartentelefon: 0385 / 5300  123; kasse@theater-schwerin.de

F.: mm


Produkttipps

Nach oben scrollen