Stellentausch bei der SPD Mecklenburg-Vorpommern

Der SPD Landesverband Mecklenburg-Vorpommern hat einen neuen Pressesprecher. Diese Meldung ist nicht mehr neu, aber dennoch aktuell.

Der Neue heißt Steffen Wehner, ist 32 Jahre alt und war bislang als Geschäftsführer für die Region Westmecklenburg beim SPD Landesverband tätig. Seine neuen Aufgaben – die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die interne Organisation und das Veranstaltungsmanagement – übernahm er schrittweise seit Februar.

Rolf Reil, der bislang unter anderem als Ansprechpartner für die Presse zuständig war, wechselte auf den Posten des Geschäftsführers Finanzen. Diese Stelle war vakant, da die bisherige Geschäftsführerin in den Vorruhestand eintrat. Als dienstältestem Referenten beim Landesverband fällt Rolf Reil nun der verantwortungsvolle Finanzbereich zu.

Die Stelle des Regionalgeschäftsführers in Westmecklenburg begleitet seit wenigen Tagen Martin Zenker, der aus Halle nach Schwerin wechselte. Zenker war zuvor an der Universität Leipzig in einem Forschungsprojekt beschäftigt.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top