Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Die Goldmedaille für Viktor Jurk

Traktors Schwergewichtler überzeugte beim Kaderturnier in Thüringen

Trainer Sebastian Zbik, Viktor Jurk und Beiratsvorsitzender Dr. Jens Hadler © BCT-SN

Am Wochenende fand das 6. TBV – Kaderturnier an der Landessportschule in Bad Blankenburg statt. Über 100 Athletinnen und Athleten aus ganz Deutschland, Dänemark, Tschechien und den Niederlanden starteten am Wochenende in das Turnier in Bad Blankenburg. Schweriner Schwergewichtler Viktor Jurk sicherte sich mit zwei souveränen Leistungen im Halb-& Finalkampf die Goldmedaille in der Gewichtsklasse bis 91 kg der Altersklasse U18.

Am Samstag musste Viktor direkt gegen den starken Lokalmatador Veseli Milot aus Thüringen in den Ring. Mit einer präzisen Führungshand hielt er seinen Kontrahenten auf Distanz und ließ sich in keiner Situation von seiner Linie abbringen. Mit guten Kombinationen zum Körper und Kopf gewann Jurk alle drei Runden einstimmig nach Punkten. Im Finale wartete Nicolas Dietrich vom Boxverband Süd-West der im Halbfinale einen klaren Sieg gegen Eric Strelow aus Stralsund einfahren konnte. Doch auch im Finale ließ der TRAKTORist nichts anbrennen und erkämpfte sich die Goldmedaille mit klaren Treffern. Trainer Sebastian Zbik ist sehr zufrieden mit der Leistung seines Schützlings. „Viktor sammelt in solchen Turnieren sehr viel Erfahrung für seine sportliche Laufbahn und schafft sich so ein gutes Selbstbewusstsein im Ring.“
Ab Montag reisen die Sportler nach Frankfurt zur Vorbereitung auf den Baltic Cup.

Boxclub TRAKTOR Schwerin

Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]