Eintracht veranstaltet Sommercamps im eigenen Nachwuchszentrum

In der 3. und 4. Ferienwoche wird ein abwechslungsreiches Programm geboten

(pekl) Auch in den Sommerferien 2011 führt der FC Eintracht Schwerin seine traditionellen Sommer-Kickercamps durch. „Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, dass die Camps sehr schnell ausgebucht sind. Wer also bei unseren beliebten Trainingslagern dabei sein will, sollte seine Eltern schon jetzt um Anmeldung bitten“, sagt Geschäftsstellenleiter Peter Klein.

Der 1.Durchgang findet vom 18.07. – 22.07., der 2.Durchgang vom 25.07. – 29.07.2011 (3. und 4. Ferienwoche) im Nachwuchszentrum des FC Eintracht Schwerin in Görries statt. Anmelden können sich Jungen und Mädchen zwischen fünf und elf Jahren, egal ob sie bereits in einem Verein spielen oder nicht. Die Kinder werden von 8.30 bis 16.00 betreut. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm, bei dem alle Teilnehmer auf ihre Kosten kommen. Der Ball und vor allem der Spass stehen dabei im Vordergrund. Höhepunkt wird am Abschlusstag eine „Mini-Champions League“ sein. Die Teilnahmegebühr beträgt 95,- EUR. Weitere Informationen erteilt die Geschäftsstelle des FC Eintracht unter 0385/565071 oder sind im Internet unter www.eintracht-schwerin.de abrufbar.


Produkttipps

Nach oben scrollen