Freie Unterrichtsplätze am Konservatorium für 2. Schulhalbjahr

Einige Instrumente, Musikalische Früherziehung und Orchester

Nachwuchsorchester JSO kids (Foto: © Landeshauptstadt Schwerin / Maria Schöne)

Für das zweite Schulhalbjahr gibt es noch einige freie Unterrichtsplätze in den Fächern Trompete, Saxophon, Schlagzeug, E-Bass, Gesang, Akkordeon und Fagott. Für die Jüngsten stehen Plätze in der Musikalischen Früherziehung zur Verfügung: montags 15:30 Uhr bei Frau Müller und mittwochs und donnerstags 16:30 Uhr bei Frau Drechsler. Auch in den Ensemble kann man noch mitmachen: im JSO kids (Vorstufe für das Jugendsinfonieorchester) werden besonders Holzbläser gesucht. Seit Januar hat Herr Kelber die Leitung von Frau Ballschmieter übernommen. Im Jugendsinfonieorchester Schwerin sind Kontrabass-, Horn-, Posaune-, Fagott- und Violaspielerinnen und –spieler willkommen. Das Erwachsenenorchester „Schelfoniker“ freut sich über Verstärkung bei Violine und Viola und auch im integrativen Ensemble KONtegra, im Kinderchor, im Jazzchor und im RenaissanceGesangsEnsemble KONsonamus sowie beim Tanz können Interessierte noch mitmachen. Wer gerne mal in ein Ensemble hinein „schnuppern“ möchte, ist herzlich eingeladen, zu einer Probe vorbei zu kommen.

Anmeldung und Infos:
Die Anmeldung ist unverbindlich und kann erfolgen: per Fax: (03 85) 5 91 27 50, per E-Mail: klehmann@schwerin.de, per Post: Konservatorium Schwerin, Puschkinstraße 13, 19055 Schwerin. Das Anmeldeformular kann man als pdf- Datei herunterladen unter www.konservatorium-schwerin.de. Dort gibt es weitere Infos.

Christina Lüdicke

Produkttipps

Nach oben scrollen