Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

IHK zeichnet Unternehmen für ehrenamtliches Engagement aus

Mercedes-Benz Vertriebsgesellschaft aus Schwerin unter den Geehrten

Die Industrie- und Handelskammer zu Schwerin hat das Projekt „Unternehmer in Verantwortung“ ins Leben gerufen, um Unternehmen aus dem Kreise ihrer Mitglieder auszuzeichnen, die dem Leitbild des „Ehrbaren Kaufmannes“ durch ihr gesellschaftliches Engagement in besonderem Umfang entsprechen.

Am 20. Juni 2014 würdigte die IHK zu Schwerin während einer feierlichen Auszeichnungsveranstaltung im Ludwig-Bölkow-Haus das besondere ehrenamtliche Engagement von Unternehmen, die sich in herausragender Weise gesellschaftlich einbringen. Mit dieser Auszeichnung sollen auch andere Unternehmen auf den hohen gesellschaftlichen Stellenwert des ehrenamtlichen Engagements aufmerksam werden.

Lorenz Caffier, stellvertretender Ministerpräsident des Landes Mecklenburg-Vorpommern und Minister für Inneres und Sport, würdigte in seiner Laudatio die Ausgezeichneten und bezeichnete die Initiative der IHK zu Schwerin als lobenswert, um das oftmals negative Bild von Unternehmern in der Öffentlichkeit zu korrigieren. Hans Thon, Präsident der IHK zu Schwerin, und Silke Gajek, Fachpolitische Sprecherin für Bürgerschaftliches Engagement der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Landtag Mecklenburg-Vorpommern und Projektmentorin, überreichten die Preise und Urkunden.

Mit dem Titel „Unternehmer in Verantwortung 2014“ wurden ausgezeichnet:

Stadtwerke Ludwigslust-Grabow GmbH, Ludwigslust
Die Stadtwerke in den Bereichen Kunst und Kultur sowie Jugend und Bildung nicht nur mit Geldspenden engagiert, sondern haben ein Projekt unterstützt, bei dem 40 Grundschüler 11 Stromkästen mit Graffiti-Malerei und eine Ausstellung gestalteten.

Hotel u. Restaurant KA & KA, Warsow
Das Hotel und Restaurant Ka & Ka, Warsow, wird für ehrenamtliches Engagement im Verein Horizonte e.V. mit Sach- und Finanzmittel ausgezeichnet. Der Verein Horizonte ist eine Stiftung der Arbeiterwohlfahrt und der Wirtschaft für Mecklenburg-Vorpommern. Beispielsweise wurden Projekte für gesunde Ernährung gefördert, oder im Haus der Begegnung Schwerin ein Vorhaben zur Erstellung von Spracherkennungssoftware für hörbehinderte Menschen.

Mercedes-Benz Vertriebsgesellschaft mbH, Schwerin
Der Mercedes Benz Vertriebsgesellschaft mbH, Schwerin, ist es hervorragend gelungen, beides miteinander zu verknüpfen: sie unterstützen Kultur und Kunst, wie beispielsweise die Festspiele MV und das Mecklenburgische Staatstheater, arbeiten auf dem Gebiet von Natur und Umwelt im Unternehmen und im Umfeld, fördern soziale Projekte wie beispielsweise die Aids-Hilfe Mecklenburg, den Reit- und Fahrverein Blowatz, die Schweriner Hospiz-Gesellschaft und andere.

EGGER Holzwerkstoffe Wismar GmbH & Co. KG, Wismar
Das Familienunternehmen Egger Holzwerkstoffe Wismar GmbH 6 Ko KG Wismar beteiligt sich beispielsweise mit seinen Mitarbeitern an den Laufevents der Region, um pro Kilometer einen Geldbetrag für soziale Projekte zu erlaufen, die die Läufer selbst bestimmen können. Den finanziellen Betrag leistet das Unternehmen. Daneben sind viele Egger-Mitarbeiter in Turn- und Sportvereinen und in Sozialverbänden aktiv.

Eine besondere Würdigung für ihr ehrenamtliches Engagement haben erhalten:

– Pianohaus Kunze, Alt Meteln
– Riha Wesergold Getränke GmbH & Co. KG, Dodow
– WEMAG AG, Schwerin
– Textilservice Mecklenburg GmbH, Parchim
– Ibu Institut für Berufsbildung und Umschulung GmbH, Neustadt-Glewe

Quelle: IHK


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]