Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Lions-Club Schwerin Fürst Niklot unterstützt Förderverein

Schweriner Schloss als Weltkulturerbe


Zahlreiche Touristen zieht das Schweriner Schlossensemble Jahr für Jahr in die Landeshauptstadt. Nun soll es UNESCO-Welterbe werden, dafür setzen sich die Mitglieder des im März ins Leben gerufenen Fördervereins „Weltkulturerbe Schwerin“ ein. Unterstützung erhalten sie nun auch durch den Lions-Club Schwerin Fürst Niklot.

2.000 Euro überreichte die Präsidentin des Lions-Club Schwerin Fürst Niklot Uta Melzer an den Vereinsvorsitzenden des Fördervereins Norbert Rethmann und seinen Stellvertreter Siegbert Eisenach. „Der Status des Weltkulturerbes wäre ein enormer Standortvorteil für das Bundesland und die Stadt Schwerin. Gern unterstützen wir den Förderverein bei seiner Arbeit, insbesondere, da er die Bürger der Stadt mit einbezieht. Fürst Niklot hätte sich darüber sicher sehr gefreut“, sagte Uta Melzer.

Der Weg hin zum Kulturerbe ist eine Herausforderung, die viel Engagement bedarf. Um die Bürger für dieses Vorhaben zu begeistern und die Öffentlichkeit regelmäßig zu informieren, ist der Förderverein auf Unterstützung angewiesen. Umso mehr freute sich Norbert Rethmann über den Spendencheck. „Vielen Dank an den Lions-Club Schwerin Fürst Niklot für seine gro.zügige Spende“, so der Vereinsvorsitzende. Der Lions-Club Schwerin Fürst Niklot ist eine Unterorganisation des Lions Club international. Diese weltweite Vereinigung hat es sich zum Ziel gesetzt, gesellschaftliche Probleme anzugehen und vor allem Menschen in Not zu helfen. Die Mitglieder unterstützen soziale und charitative Einrichtungen und Organisationen.

maxpress


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]