Schönheit auf der Bundesgartenschau

Lotos blüht im Küchengarten

Einen ganz besonderen Anblick können Gartenschaubesucher in diesen Tagen in Schweriner Küchengarten genießen. Im „Suppenteller“  blüht die Indische Lotosblume.

Lotos zählt zu den essbaren Pflanzen. In Südostasien werden die Rhizome, also die im Boden ausdauernden Sprossachsen,  eingelegt als Beilage gereicht. Küchengarten

In den allgemeinen Sprachgebrauch wurde der Begriff „Lotoseffekt“ aufgenommen. Damit wird die Eigenschaft einer Oberfläche beschrieben,  Wasser einfach abperlen zu lassen, wodurch keine Schmutzablagerungen auftreten. Vorbild sind die Blätter der Lotospflanze.


Produkttipps

Nach oben scrollen