Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Kunst und Kultur

Dejeuner aus Mitgift der Großfürstin erworben

Herausragendes Kunstwerk nach über 200 Jahren wieder in Schwerin Das Dejeuner, ein aus hochkarätigem Gold gefertigtes dreizehnteiliges Frühstücksservice, gehört zu den Kostbarkeiten des Brautschatzes der russischen Großfürstin Helena Pawlowna. Dank der großzügigen Unterstützung durch die Ernst von Siemens Kunststiftung, die Kulturstiftung der Länder und die Ostdeutsche Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Stiftung der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin konnte […]

„Finest Rollin‘ and Jivin‘ Rhythm & Blues“

Billbrook BluesBand konzertiert im im Kunstwasserwerk Die Hamburger BILLBROOK BLUESBAND gastiert unter dem Motto „Finest Rollin‘ and Jivin‘ Rhythm & Blues“ im Alten Wasserwerk in Schwerin-Neumühle. Die im Jahr 2004 neu formierte Band aus dem Hamburger Stadtteil Billbrook gehorte schonin der ursprünglichen Besetzung zum festen Kern der Hamburger Bluesszene. Am Chicago Blues angelehnt, hat die […]

Musikalische Liebeleien am Mueßer Ufer

Sommerkonzert mit internationalem Flair im Freilichtmuseum Musikgenießer können sich in den Samstagabendstunden des 24. Juni am Südufer des Schweriner Sees auf eine romantische und swingende Liaison einlassen. Jana Kühn und Anton Kryukov begeistern mit einem vielseitigen Repertoire an Liedern von den 20er Jahren bis heute, von Hollaender und Brecht über Hilde Knef und Element of […]

Schlagerstar über den Dächern Schwerins

Nino de Angelo zu Gast in der Landeshauptstadt Schwerin • Am 23. Juni trifft sich die Elite der Schlagerszene zur großen „Sommernacht der Schlagestars” in Schwerin. Die Marstall-Halbinsel wird dafür unter anderem für Michael Wendler und Nadine Prinz zur Konzertbühne. Auch Nino de Angelo lässt sich diese Open Air-Party nicht entgehen und hat der Landeshauptstadt […]

Zum 90. von Wolfgang Mattheuer – Vernissage am 30. Juni

Schleswig-Holstein-Haus zeigt beachtliche Auswahl von über 30 Grafiken Wolfgang Mattheuer zählt neben Bernhard Heisig und Werner Tübke zu den bedeutendsten Vertretern der Leipziger Schule. Der Maler und Grafiker Wolfgang Mattheuer hatte einen ganz eigenen Stil entwickelt, der sich zwischen Neuer Sachlichkeit und Surrealismus à la René Magritte verorten lässt. Anlässlich seines 90. Geburtstages zeigt das […]

59. Literaturstammtisch im Foyercafé

Schweriner Literaturclub fragt: „Wie schafft es ein Roman auf die Bühne?“ Zum 59. Literaturstammtisch mit Liane Römer lädt der Schweriner Literaturclub am Montag, den 19. Juni 2017 um 19.30 Uhr ins Foyercafé des Mecklenburgischen Staatstheaters ein. Im Gespräch mit der Leitenden Schauspieldramaturgin Nina Steinhilber wird erörtert, wie es ein Roman auf die Bühne schafft. Die […]

„Melodealer“ bietet ein launig-satirisches Musikspektakel

Mueß: Folkband aus Rostock rockt den Bauernhof Es ist eine neue Band mit bekannten Gesichtern. Sie kommen aus dem Irish Folk, Folktanz, Chanson und Kabarett. Die Musiker gewannen ihr Profil in namhaften Folk-Formationen: Nach der Arbeit, Fiddler’s Grien und Helle Barden. In diesem musikalischen Schmelztiegel mit sehr unterschiedlichen Erfahrungen weichen die Musiker die Stile auf […]

Auf dem Zweirad musikalisch durch Schwerin

Unter dem Motto „Musik bewegt“ laden die Festspiele MV zum zweiten Mal zum Fahrradkonzert 2017 laden die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern mit dem zweiten Fahrradkonzert zu einer außergewöhnlichen musikalischen Entdeckertour durch Schwerin und Umgebung ein. Unter dem Motto „Musik bewegt“ können die Besucher am Sonntag, den 9. Juli von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr mit dem Zweirad […]

Eröffnung des Zentrums für Traditionelle Musik

Singen, spielen und tanzen im Kinningshus am Mueßer Berg Das Freilichtmuseum in Mueß und damit auch Schwerin gilt inzwischen als Geheimtipp und Dank dem WINDROS-Festival fast schon als Hochburg für die Folkmusikszene und Fans traditioneller Musik und Tänze. Dieser Ruf ist hart erarbeitet und vor allem Ralf Gehler zu verdanken. Dr. Ralf Gehler leitet das […]

„Wer für Nachwuchs sorgt, hat keine Nachwuchssorgen“

Die Freunde des Staatlichen Museums Schwerin e. V. diskutieren Erfolgsbeispiele mit Experten für Junge Freunde So wie das Museum Kunstschätze für die Zukunft bewahrt, unterstützen und fördern die Freunde des Staatlichen Museums e.V. seit mehr als zwei Jahrzehnten finanziell und ideell die Arbeit des Museums auf sämtlichen Ebenen. Dabei steht das rege persönliche Interesse der […]