Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Stadtteile

figelin – drei Frauen, zwei Kulturen, eine LIEBE

Klezmer und norddeutsche Lieder im Mueßer Kinningshus Unter dem Namen figelin – norddeutsch für Geige – verbinden sich drei der faszinierendsten Geigerinnen der internationalen Folkszene. Das Trio spielt am 11. November zum Konzert im Kinningshus. In dem alten Bauernhaus vereinigen sich an diesem Samstagabend ab 20 Uhr norddeutsche und jiddische Volksmusik zu einer explosiven Mischung […]

Waldfriedhof ab Freitag wieder regulär geöffnet

Räumungsarbeiten nach Herbststurm „Herwart“ dauern in Grabfeldern noch an Schwerin • Der Schweriner Waldfriedhof ist ab Freitag, 3. November 2017, wieder zu den regulären Zeiten zwischen 8 und 17 Uhr geöffnet. Besucher können dann auf den Wegen zu Grabstätten gelangen. Es wird jedoch weiterhin um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten, zumal die Aufräumarbeiten nach dem jüngsten Sturm […]

Ortsbeirat Neu Zippendorf tagt am 8. November

  Die nächste öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Neu Zippendorf findet am Mittwoch, dem 8. November, um 18.00 im Deja-Vu, Parchimer Straße 2 statt. Eingeladen ist der Dezernent für Finanzen, Jugend und Soziales, Andreas Ruhl, um zur aktuellen Situation in Neu Zippendorf zu berichten. Weiterhin stehen auf der Tagesordnung die Projektvorstellung des Deja-Vu sowie das Winterdienstkonzept […]

WGS beginnt mit Abbruch von drei Zehngeschossern in Lankow

Schwerin • Vier Hochhäuser prägen seit 1968 das Stadtteilbild. Der Zehngeschosser in der Rahlstedter Straße wurde 2016 aufwändig saniert und ist mit seiner bunten Fassade ein Hingucker in Lankow. Für die drei Hochhäuser in der Julius-Polentz-Straße 1/2, Eutiner Straße 1/2 und Plöner Straße 1/2 rückt nun der Abbruchbagger an. Die insgesamt 855 Ein- und Zweizimmer-Wohnungen […]

UB-Fraktion: Lübecker Straße soll fahrradfreundlich umgestaltet werden

Koschmidder fordert schnellere Realisierung von Lückenschluss für den Radverkehr Bereits seit Jahren beschäftigt sich die Schweriner Verwaltung mit der Umgestaltung der Lübecker Straße zugunsten eines sicheren und zügigen Radverkehrs. Die von der Stadtvertretung beschlossene Fortführung der Radstreifen ist jedoch ins Stocken geraten. „Die Stadtvertretung hat bereits im Januar 2017 beschlossen, den Radstreifen auf der Lübecker […]

Schweriner Martensmarkt vom 10. bis 12. November

Mittelalterspektakel zu Ehren des alten Brauches zwischen Lübeck und Schwerin Alle Jahre wieder im November – so ist es der Brauch – kehrt der Lübecker Martensmann in Schwerin ein. Beim mittelalterlichen Markttreiben zu Ehren des hansestädtischen Gesandten bieten Händler Holz-, Filz- und Keramikarbeiten an historischen Ständen feil, Tavernen laden zum Aufwärmen ein. Knappen und Edelleute, […]

Feuerwehrübung im leerstehenden Hochhaus

Feuerwehrleute und Notfallsanitäter in Ausbildung üben den Ernstfall Bevor es abgerissen wird, soll das leerstehenden Hochhaus der WGS in der Julius-Polentz-Straße 1-2 am Mittwoch noch Schauplatz für eine Übung der Schweriner Feuerwehr werden: Am 25. Oktober absolvieren dort 14 Brandmeisteranwärter und 14 zukünftige Notfallsanitäter einen besonderen Ausbildungstag. Die kombinierte Einsatzübung beinhaltet unterschiedliche Einsatzszenarien wie die […]

Fahrbahninstandsetzung in der Wittenberger Straße

Verkehrsbeeinträchtigungen vom 26. Oktober bis 3. November 2017 Schwerin • Der Eigenbetrieb SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin führt vom 26. Oktober bis voraussichtlich zum 3. November 2017 Instandsetzungsarbeiten am Fahrbahnbelag in der Wittenberger Straße durch. Die Maßnahme beginnt an der Perleberger Straße und endet an der Plater Straße. Für die Bauarbeiten erfolgt eine Vollsperrung. Während […]

Körperverletzung in der Gartenstadt

Schwerin – Am Samstagabend gegen 21:20 Uhr kam es im Bereich der Haltestelle „Gartenstadt“ zu einer gefährlichen Körperverletzung. Dabei gerieten ein 30-jährigen Schweriner und vier unbekannten Personen aneinander. Im Verlauf der Auseinandersetzung sollen die vier Tatverdächtigen auf den alkoholisierte Geschädigten eingeschlagen und eingetreten haben. Nach einer medizinischen Behandlung im Klinikum konnte er wieder entlassen werden. […]

„Mehr Mut für eine zukunftsfähige Verkehrsplanung“

Grüne begrüßen ASK-Antrag, die Friedrichstraße von PKW zu befreien Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in der Schweriner Stadtvertretung begrüßt den Antrag der Aktion Stadt und Kulturschutz (ASK), die in der Schweriner Innenstadt gelegene Friedrichstraße von parkenden Fahrzeugen zu befreien und sie damit für Fußgänger und Radfahrer attraktiver zu gestalten. Dazu Arndt Müller (stellv. Fraktionsvorsitzender): „Der […]