Spaziergang am Franzosenweg und Besuch auf Kaninchenwerder

Gemeinsam mit Vertretern des Vereins Lokale Agenda, dem Werkausschuss des Eigenbetriebs Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen (SDS) lädt Baudezernent Dr. Wolfram Friedersdorff  am Sonntag, dem 19. April 2009, interessierte Bürgerinnen und Bürgern zu einem  Spaziergang auf dem Franzosenweg vom Freibad Kalkwerder nach Zippendorf ein.

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Freibad.

Besprochen werden sollen bei diesem Spaziergang die Pflege der historischen Parkanlagen unter Beachtung natur- und denkmalschutzrechtlichen Belange sowie Bauvorhaben und Planungen in Zippendorf. Gegen 12.00 Uhr ist an der Alten Dorfstraße die Einweihung eines Gehweges geplant, der auf Initiative des Ortsbeirates und engagierter Bürger entstanden ist.
Im Anschluss laden Baustadtrat und Vertreter des Vereins Lokale Agenda 21 zu einem Besuch der unter Naturschutz stehenden Insel Kaninchenwerder ein. Besichtigt werden kann dort auch das Projekt des Bauunternehmers Randy Sämrow und des Vereins für Soziale Projekte, der Kaninchenwerder wieder zu einem Ausflugsziel für die Schwerinerinnen und Schweriner machen will und dabei gleichzeitig benachteiligte Jugendliche fördern will.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 00:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top