Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

„Talk im Theater“ wieder am 19. Januar

Karin Gustmann mit Nadine Lipp und Stefanie Brandt im Gespräch

Bei der ersten Runde der beliebten Reihe am Sonntagvormittag „Talk im Theater“ im neuen Jahr stellt Journalistin Karin Gustmann die Theaterpädagogin Nadine Lipp und Stefanie Brandt vom Gruppenservice vor.

v.l.: Nadine Lipp und Stefanie Brandt (Foto: Franziska Kapuhs)Egal ob vor, hinter, auf, neben oder unter der Bühne und vor allem im Zuschauerraum – Theater in all seinen Facetten hat mit Zusammenspiel, Erleben und Erfahren zu tun. Und genau das ermöglicht die Theaterpädagogik, indem sie vermittelt: zwischen Kunst und Kultur, Theater und Schule, Publikum und anderen Institutionen. Zur Vermittlungsarbeit gehört auch ein Blick hinter die Kulissen: Wie wird Theater gemacht? Wer ist alles an einer Produktion beteiligt? Was für Berufe gibt es am Theater? Welche Instrumente spielen im Orchester? Theaterführungen, Berufs- und Instrumentenkunde gehören zum festen Bestandteil des Angebotes.

Über den spannenden Arbeitsalltag von Theaterpädagogin Nadine Lipp und Stefanie Brandt vom Gruppenservice erfährt das Publikum im Gespräch mit Journalistin Karin Gustmann am 19. Januar um 11 Uhr im Konzertfoyer des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin beim „Talk im Theater“.

Kartentelefon: 0385 / 5300 – 123; kasse@theater-schwerin.de


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]