Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Urania-Veranstaltungen im Juli 2010

Veranstaltungsplan für Juli 2010 – URANIA Schwerin e.V., Gesellschaft zur Vermittlungvon Wissenschaft und Kultur

Donnerstag, 01.07.2010, 17.00 Uhr

Treff: Schloss, Haupteingang Landtag
Schlossführung „Vom Keller bis zum Dach“
Wir bieten unseren Gästen eine außergewöhnliche Führung über viele steile Treppen durch das Schweriner Schloss an. Genießen Sie einen herrlichen Blick aus der Vogelperspektive vom Hauptturm des Schlosses auf den Schlossgarten, den Schweriner Innensee und das Zentrum unserer Stadt!
Zur Teilnahme bitten wir um Voranmeldung unter Tel. 0385/56 46 66 oder 0385/57 12 004.
Eintrittspreis: 6,- Euro
Bei der Einlasskontrolle ist der Personalausweis unbedingt bereit zu halten!
Schlossführerin: Berthild Horn, Gästeführerin, Schwerin

Donnerstag, 08.07.2010, 16.00 Uhr

Treff: Straßenbahnhaltestelle Ostorf
Botanische Wanderung
Unter fachkundiger Führung erforschen wir die vielfältige Flora am Faulen See und finden typische Pflanzen, wie die Schwanenblume, See – und Teichrosen, Weiden und Schwarzerlen.
Wanderleiter: Heinz Sluschny, Naturkundler, Schwerin

Dienstag, 13.07.2010, 17.00 Uhr

Treff: Schloss, Haupteingang Landtag
Schlossführung „Vom Keller bis zum Dach“
Wir bieten unseren Gästen eine außergewöhnliche Führung über viele steile Treppen durch das Schweriner Schloss an. Genießen Sie einen herrlichen Blick aus der Vogelperspektive vom Hauptturm des Schlosses auf den Schlossgarten, den Schweriner Innensee und das Zentrum unserer Stadt!
Zur Teilnahme bitten wir um Voranmeldung unter Tel. 0385/56 46 66 oder 0385/57 12 004.
Eintrittspreis: 6,- Euro
Bei der Einlasskontrolle ist der Personalausweis unbedingt bereit zu halten!
Schlossführerin: Berthild Horn,
Gästeführerin, Schwerin

Donnerstag, 15.07.2010, 17.00 Uhr

Treff: Schloss, Haupteingang Landtag
Schlossführung „Vom Keller bis zum Dach“
Wir bieten unseren Gästen eine außergewöhnliche Führung über viele steile Treppen durch das Schweriner Schloss an. Genießen Sie einen herrlichen Blick aus der Vogelperspektive vom Hauptturm des Schlosses auf den Schlossgarten, den Schweriner Innensee und das Zentrum unserer Stadt!
Zur Teilnahme bitten wir um Voranmeldung unter Tel. 0385/56 46 66 oder 0385/57 12 004.
Eintrittspreis: 6,- Euro
Bei der Einlasskontrolle ist der Personalausweis unbedingt bereit zu halten!
Schlossführerin: Berthild Horn,
Gästeführerin, Schwerin

Sonnabend, 17.07.2010, 07.30 Uhr

Treff: Hauptbahnhof, Grunthalplatz
Bildungsreise
Berliner Architektur – An den Ufern von Spree und Landwehrkanal
Das Olympische Dorf von 1936 ist heute ein hochrangiges zeitgeschichtliches Dokument und architektonisches Baumodell. Auf einer interessanten Führung in die Historie erleben wir die Originalschauplätze der Spiele von 1936.
Für eine 2,5-stündige Stadtrundfahrt durch Berlin haben wir die Perspektive vom Wasser aus gewählt.
Reiseleitung: Dr. Petra Hansen, Rugensee
Abfahrtszeit und -ort individuell abzustimmen unter Telefon: 0385/71 53 74 LANDREISEN

Dienstag, 20.07.2010, 17.00 Uhr

Treff: Alter Friedhof, Platz der OdF
Friedhofsführung
Wir erinnern uns an das Leben und Wirken der Architektenfamilie Hamann, der Schauspielerin Anna-Maria Besendal, des Bienenforschers Prof. Heinrich Friese und anderer.
Referentin: Angret Hegemann,
Dipl.-Archivarin, Schwerin


Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]