Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Viktor Jurk Deutscher Meister U19

Boxclub TRAKTOR Schwerin bei der Jugend-DM erfolgreich

In der vergangenen Woche fanden die Deutschen Meisterschaften der Jugend (U19) in Velbert statt. Der Boxclub TRAKTOR Schwerin schickte mit Trainer Sebastian Zbik die Sportler Arian Cekicaj und Viktor Jurk nach Nordrhein-Westfalen.

Arian Cekicaj – Foto: ©️ Boxclub TRAKTOR Schwerin

Arian Cekicaj startete mit einem klaren Punktsieg in der Gewichtsklasse bis 56 kg in das Turnier und konnte seinen Kontrahenten aus Baden-Württemberg mit 5:0 Punktrichterstimmen besiegen. Im zweiten Kampf wartete der Favorit aus NRW auf ihn. Arian gelang es den Kampf zu dominieren und hatte alle drei Runden voll im Griff. Mit einem eindeutigen Punkturteil zog er eine Runde weiter. Im Finalkampf hatte Arian das Nachsehen und musste sich seinem Gegner, der ebenfalls aus NRW kam, geschlagen geben. Trainer Zbik ist dennoch stolz auf die Leistung die Arian in Velbert präsentierte und freut sich über die Silbermedaille.

Viktor Jurk erhielt bei der Auslosung ein Freilos und startete somit direkt im Halbfinale in der Gewichtsklasse bis 91 kg. Dort ließ Viktor, gegen einen Mann aus Hamburg, nichts anbrennen und zog souverän ins Finale ein. Im Finale wartete kein Geringerer als der zweifache Europameister Fabian Thiemke aus Berlin. Dieser galt als Favorit. Gestärkt durch die letzten internationalen Höhepunkte waren Trainer Zbik und Viktor sehr zuversichtlich. Viktor glänzte mit einer hervorragenden Leistung und nutzte seinen Größenvorteil aus. Konzentriert boxte Viktor über drei Runden und verließ den Ring am Ende als Deutscher Meister.

vl. oben: Arian Cekicaj, Viktor Jurk, Amer Jangojan, Vardan Ernekyan. vl. unten: Ralf Bünger, Sebastian Zbik. Foto: ©️ Boxclub TRAKTOR Schwerin

Trainer Sebastian Zbik ist stolz über diese Ergebnisse. Nach dem großen Erfolg bei den Deutschen U17 Meisterschaften, glänzten die Sportler vom BC Traktor Schwerin erneut beim Nationalen Höhepunkt.

BC TRAKTOR Schwerin

Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]