„We love Bleiberecht“

Landesweite Aktion zum Welttag des Flüchtlings

Am 20. Juni, dem Internationalen Weltflüchtlingstag beschenkten aktive Flüchtlings-UnterstützerInnen Asylsuchende in Greifswald, Parchim, Schwerin, Bad Doberan und Rostock mit Blumen und Grußkarten. Mit der Aktion wollten die Ehrenamtlichen Respekt und Solidarität ausdrücken. „Der 20. Juni steht für Millionen Menschen, die ein gutes Leben suchen – und diejenigen, die in Krieg, Armut oder Unterdrückung auf ein besseres Leben hoffen oder dafür kämpfen“, so Rena Sakowski, eine der Beteiligten. „Heute wollten wir den Asylsuchenden, die es bis hier her geschafft haben, sagen: Respekt für diesen Weg! Und: Willkommen.“

Ebendas war auf sieben Sprachen auf den Flyern zu lesen. Die junge Initiaitve PRO BLEIBERECHT, Greifswald hilft Geflüchteten, das >Netzwerk für Flüchtlinge, Demokratie, Toleranz< Parchim, das Komplex Schwerin gemeinsam mit der Flüchtlingshilfe Schwerin, ROSTOCK HILFT und Unterstützer*innen aus Bad Doberan wollten an diesem Tag ein deutliches Zeichen setzen: „Die Gründe der Menschen ihre Heimat zu verlassen sind vielfältig: Krieg, Armut, Diktaturen. Die Wege bis hier her sind schwer und gefährlich. Und die Umstände, die man hier vorfindet oft anders als erwartet.“

Schweriner Mordgeschichten: EKHK Raschke ermittelt
Preis: € 7,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Buga 2009 Schwerin "Fanfare for Flowers"
Preis: € 8,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:09 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top