Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Der neue „Wegweiser Ausbildung – Beruf“ ist da!

Rund 80 Seiten voller Infos & Tipps zur regionalen Berufswahl


Einen guten Überblick über die Möglichkeiten und Wege beruflicher Bildung bietet den Berufswählern in der Region Westmecklenburg die neu aufgelegte Broschüre „Wegweiser Ausbildung – Beruf“. Die aktuelle Ausgabe informiert über die betrieblichen Ausbildungsberufe, schulische Ausbildungsmöglichkeiten, das Angebot an weiterführenden Schulen in der Region und gibt hilfreiche Tipps und Informationen zur Bewerbung und Berufswahl.

„Wer wissen möchte, welche Ausbildungsberufe es in der Region gibt, wo man in seinem Wunschberuf zur Berufsschule geht oder welche weiterführenden Schulen es in der Nähe gibt, dem kann ich die Broschüre nur empfehlen. Sie enthält kompakt alle Informationen, die für die Jugendlichen und deren Eltern wichtig sind“, rät Dirk Heyden, Leiter der Agentur für Arbeit Schwerin. „Die Broschüre gibt auch erste Tipps für die Berufswahl. Hier sollten sich aber ein Besuch im BiZ, auf unserer Internetseite www.planet-beruf.de und am besten ein persönliches Gespräch mit einem unserer Berufsberater/innen anschließen“, empfiehlt der Agenturchef.

Ab sofort ist die neue Ausgabe kostenlos im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Schweriner Arbeitsagentur erhältlich. Die Broschüre kann auch telefonisch unter: 0385 450-2900 angefordert werden. Ein kostenloser Download ist unter folgender Internet-Adresse möglich: http://www.regional.planet-beruf.de/data/r188.pdf.


Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]