„Kultur auf dem Flur“: Linksfraktion zeigt Wanderausstellung

15 Porträts aus Mecklenburg-Vorpommern vom 25. Februar bis zum 5. März 2014

In der Reihe „Kultur auf dem Flur“ zeigt die Linksfraktion vom 25. Februar bis zum 5. März 2014 die Wanderausstellung: „Motivieren, Bewegen, Verändern“. 15 Frauen erzählen, warum sie sich für andere einsetzen, von ihrer Zeit etwas abgeben und sich engagieren. Sie tun dies oft neben Beruf und Familie, sie sind Bürgermeisterin, Künstlerin, Helferin im Hospiz oder Abgeordnete. Die Betätigungsfelder sind weit – thematisch und räumlich.

Bei der Eröffnung werden Wenke Brüdgam-Pick und Charlotte Ortmann anwesend sein, die das Projekt vorstellen. Charlotte Ortmann war über den ganzen Projektzeitraum für den Landesfrauenrat maßgeblich an der Entwicklung der Idee und der Umsetzung der Ausstellung beteiligt. Wenke Brüdgam-Pick ist eine der 15 vorgestellten Frauen, die sich im Land ehrenamtlich engagieren. Die Wanderausstellung ist als Gemeinschaftsprojekt des Landesfrauenrat MV e.V., dem Frauenbildungsnetz MV e.V., Die Beginen – Der Rostocker Frauenkulturverein, dem Arbeitskreis Frauen und Lokale Agenda 21 entstanden und wurde unter anderen von der Leitstelle für Frauen und Gleichstellung des Ministeriums für Arbeit, Gleichstellung und Soziales des Landes Mecklenburg-Vorpommern gefördert.

Interessierte sind herzlich in die neuen Räume der Linksfraktion eingeladen. Die Ausstellungseröffnung findet am Dienstag, dem 25. Februar 2014, um 18:00 Uhr in den Fluren der Linksfraktion, Puschkinstraße 64, 19055 Schwerin statt.

Schwerin Ist Liebenwert ( Pop Orchestra Version)
Preis: € 1,29 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 00:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top