Schwangere Frau aus Wismar vermisst

Seit Dienstagvormittag ist die 22 Jahre alte Ludmila Jacow aus einer Wismarer Klinik abgängig und gilt seither als vermisst.

Beschreibung / Bekleidung:
• 160 cm groß und trägt lange blonde Haare
• ist bekleidet mit einem weißen Anorak und schwarzer Latzhose
• spricht nur russisch

Letztmalig wurde die Frau heute gegen 11 Uhr auf dem Wismarer Bahnhof gesehen. Sie ist im sechsten Monat schwanger und bedarf der ärztlichen Hilfe.
Bislang führten die polizeilichen Maßnahmen nicht zum Auffinden der Frau und erbrachten keine neuen Hinweise. Hinweise zu der Gesuchten nimmt das Kriminalkommissariat in Wismar, Tel. 03841 – 2030 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Steffi Nietz


Produkttipps

Nach oben scrollen