Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Schwerin Jumping International CSI**

Internationales Reitturnier in Schwerin


Sie haben sich Zeit gelassen, um alle Eventualitäten auszuloten und etliche Gespräche zu führen und nun soll es soweit sein. Schwerins Sport- und Kongresshalle bekommt wieder ein Hallenreitturnier. Jörg Baltruschat, Manfred von Allwörden und Christian Schlicht wagen sich an ein ganz neues Turnier auf internationalem Parkett – das CSI** Schwerin.

Die Veranstalter des ''Schwerin Jumping International 2015''Baltruschat (Werne) ist Unternehmer und kennt sich mit Marketing gut aus, zudem war und ist er selbst im Springsattel aktiv und als Richter tätig. Der Name von Allwörden (Grönwohld) steht nicht nur für das Backwarenunternehmen, sondern auch für Know-How im Catering und für erfolgreiche Pferdezucht. Christian Schlicht (Timmendorfer Strand) ist als Richter und als Technik-Profi im Norden bekannt, auch in Mecklenburg-Vorpommern. Bei Hallen-Betreiber Bernd Hölcke und Schwerins Hallen-Chefin Petra Blunk lief das Trio durchaus „offene Türen“ ein, steht doch ein internationales Reitturnier der renommierten Halle in der Hauptstadt des Pferdelandes gut an. Nun kommt wieder Pferdesport mit einem ausgeklügelten Tourenprogramm für internationale Springreiter zurück in die Sport- und Kongresshalle.

„Wir waren jederzeit willkommene Gesprächspartner und ich muss sagen, dass uns die Hallenbetreiber die Entscheidung leicht gemacht haben,“ resümiert Baltruschat die Verhandlungsphase. Zudem knüpften die Veranstalter Kontakte zu Unternehmen in der Region. Baltruschat: „Auch bei der Sponsorenaquise standen wir nicht vor grundsätzlich verschlossenen Türen.“

Größer wird das Angebot im Umfeld. So wird deutlich mehr Platz für das Abreitezelt genutzt und auch der Stallbereich rückt dichter an die Sport- und Kongresshalle heran. Die Veranstalter rechnen mit Teilnehmern aus rund 15 Nationen für die internationale Reitsportpremiere in Schwerin.

Intern. Touren/Prüfungen für:
CSI ** (Weltrangliste),
CSIYH ( Nachwuchspferde),
CSIP (Pony/Kinder)
CSICH (Children bis 14 Jahre)
CSI U 25 (Junge Reiter bis 25)
CSI AM ( Amateure)

Schwerin Jumping International CSI**
Donnerstag – Sonntag, 22.-25.01.2015
täglich ab 8:00 Uhr
Sport- und Kongresshalle

Tickets am Ticketservice der Sport- und Kongresshalle (Wittenburger Str. 118, 19059 Schwerin) und telefonisch unter: 0385 – 76 190 190. Alle Tickets berechtigen zur kostenfreien Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel des NVS am gekennzeichneten Veranstaltungstag!


Ähnliche Beiträge

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]

Schmierfinken bei Lehmkuhlen erwischt

Schwerin: In den gestrigen frühen Abendstunden gingen der Bundespolizei zwei 18-jährige Schmierfinken ins Netz. Nachdem durch einen Lokführer einer Regionalbahn auf der Strecke Schwerin Hbf. – Hamburg Hbf. bekannt wurde, dass sich Personen auf einem Bahngebäude (Schalthaus) in der Nähe der Ortschaft Lehmkuhlen aufhalten sollen, konnten Bundespolizisten die beiden 18-jährigen nach der Absuche des Bereiches […]