Diana Sperling

Jugend-Handball: Sportliches Sommermärchen wurde wahr !

Wismars Tor-Titanin Justine Steiner rettete den Sieg … Spannender, dramatischer und emotionsreicher hätte das Spiel der A-Jugend-Teams aus Wismar, den nordostdeutschen Meisterinnen, und der SG Bergen-Enkheim/TSG Ober-Eschbach, den südwestdeutschen Meisterinnen, um den Einzug ins Halbfinale der deutschen Meisterschaft kaum verlaufen können. Als Punkt 17.39 Uhr, noch vor dem Anpfiff der EURO, die Partie zu Ende …

Jugend-Handball: Sportliches Sommermärchen wurde wahr ! mehr »

„Golden (Handball-)Girls“ vom Ostseestrand …

A-Jugend der TSG Wismar wurden nordostdeutsche Meisterinnen Doch noch ein versöhnliches Ende der Frauen-Handball-Saison 2007/08 aus TSG-Sicht. Die A-Jugend von Trainerin Diana Sperling, die „in Personalunion“ auch das Elite-Team betreut, bezwangen in einem mehr als wechselvollen Spiel am 3.Mai den Sportverein Fortuna Neubrandenburg in der heimischen Sporthalle mit 20:18 (Halbzeit: 9:11), nachdem die Hanseatinnen bereits …

„Golden (Handball-)Girls“ vom Ostseestrand … mehr »

Handball aktuell: Keine Sensation für die TSG !

Wismar muß in die Regional-Liga … 26:35 zu Hause gegen den HSC 2000 Magdeburg ! Nach fast 40 Jahren Dauer-Zugehörigkeit zur zweiten oder ersten Liga in der DDR wie im „wieder vereinten Vaterland“ heißt es für die TSG-Damen nun, sich (vorerst) in die Regional-Liga zu verabschieden. Das Unfassbare aus handballsportlicher Sicht in M-V ist also …

Handball aktuell: Keine Sensation für die TSG ! mehr »

Kein „Wunder“ für TSG-Handballerinnen

Wismars Handball-Damen unterliegen Harrislee mit 27:29 … Viele hofften, viele glaubten noch an ein handballsportliches Wunder an der Ostseeküste. Allerdings wurden sie eines Besseren belehrt … Zwar kämpfte die TSG Wismar verbissen, als vermeintlicher „Underdog“, gegen die „Play-off“-Kandidatinnen für die erste Liga, gegen Harrislee, aber am Ende reichte es wieder nicht zum erhofften Sieg. Furios …

Kein „Wunder“ für TSG-Handballerinnen mehr »

War`s das, TSG ?!

Herbe Heim-Niederlage für TSG-Handball-Damen … Eine „Hinrichtung erster Klasse“ mußte das TSG-Team ausgerechnet gegen den ärgsten Mit-Konkurrenten im Kampf gegen den Abstieg aus der 2.Bundesliga, die TuS Lintfort, mit 26:38 „erleben“ – und das ausgerechnet noch in der eigenen Halle. Bereits nach sieben Minuten und einem Rückstand von 2:5 deutete sich an, was kaum ein …

War`s das, TSG ?! mehr »

2.Bundesliga aktuell: Super Spiel ohne Happy End !

Wismarer Handball-Spielerinnen mit unglücklichem 25:26 gegen Dortmund … „Wenn Pfeifen pfeifen gerät nicht nur ein Spiel unter die Reifen !“, meint bereits der sportive Volksmund. Doch, was das Schiedsrichter-Duo aus Stockelsdorf und Lübeck während der Partie zwischen der TSG Wismar und Borussia Dortmund zeigte, war – und hier kann man Alt-Bundeskanzler Schröder getrost zitieren – …

2.Bundesliga aktuell: Super Spiel ohne Happy End ! mehr »

Wismars Handballerinnen zurück auf der Erfolgsspur !

In der 2.Bundesliga siegte die TSG gegen Altlandsberg mit 37:29 … Mit Feuer, Leidenschaft und Engagement spielte sich die TSG Wismar zurück in die Herzen der Handball-Fans gerade in Mecklenburg und bewies, dass sich das Team trotz Verletzungsproblemen und sonstigen Personal“engpässen“ nicht unterkriegen läßt. Mit 37:29 bezwangen die Hansestädterinnen am 2.Februar in der Sporthalle Wismar das …

Wismars Handballerinnen zurück auf der Erfolgsspur ! mehr »

Interview mit TSG-Trainerin Diana Sperling

 Wismarer Handballerinnen am Wochenende vor wichtigem Spiel … Frage: Frau Sperling, seit 2 Wochen sind Sie nun Trainerin des ersten Damen-Teams der TSG. Wie ist Ihr Eindruck von der Mannschaft ? Diana Sperling: Es sind keine neuen Spielerinnen dazugekommen und diejenigen, die da sind, haben aufgrund der Verpflichtungen in Ausbildung und Beruf sehr wenig Zeit. …

Interview mit TSG-Trainerin Diana Sperling mehr »

2.Bundesliga aktuell: TSG mit Aufwärtstrend und unnötiger Niederlage

Wismar zeigte Kampfgeist und verlor dennoch … Einige Mecklenburger Sportlerinnen und Sportler sind zur Zeit in Liga und internationalen Meisterschaften „am Ball“. Bei der Olympia-Qualifikation der Volleyballspielerinnen in Halle/Westfalen kämpfen die Schwerinerinnen Kathleen Weiß, Linda Dörendahl und Hanka Pachale (Italien-Legionärin) ums Ticket nach Peking. Bei den Handball-EM in Norwegen steht der Schweriner Stefan Schröder im …

2.Bundesliga aktuell: TSG mit Aufwärtstrend und unnötiger Niederlage mehr »

Scroll to Top