Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Fritz-Reuter-Bühne

„Disse Tied vull Heimlichkeit“

Niederdeutsches Weihnachtsprogramm der Fritz-Reuter-Bühne – Start am 3. Dezember „Disse Tied vull Heimlichkeit“ lautet der Titel des diesjährigen Weihnachtsprogramms der niederdeutschen Fritz-Reuter-Bühne des Mecklenburgischen Staatstheaters. Die Premiere am 1. Adventssonntag ist bereits ausverkauft. Für die sechs weiteren Vorstellungen im Schweriner Konzertfoyer und eine einmalige in der Stadthalle Parchim, die am Mittwoch, den 13. Dezember um […]

„Willkamen in de Wesseljohrn!“ – Erstaufführung am 12.04.

Noch Restkarten für Premierenabend erhältlich Mit „Willkamen in de Wesseljohrn!“ zeigt die Fritz-Reuter-Bühne des Mecklenburgischen Staatstheaters eine Plattdeutsche Erstaufführung des „musikalischen Hormonical“ „Heiße Zeiten“ mit Premiere am 12. April 2017 um 19.30 Uhr im Großen Haus. Eine „Dramamusicalrevue“ nennt Autor Tilmann von Blomberg sein „Heiße Zeiten“, das Tina Landgraf für die Fritz-Reuter-Bühne bearbeitet und ins […]

Hoog salln se läben!

Letzter Kinoabend zum 90. Geburtstag der Fritz-Reuter-Bühne am 1. April im Konzertfoyer Die Inszenierung „De Pechvagel“ der Fritz-Reuter-Bühne des Mecklenburgischen Staatstheaters nach dem Lustspiel „Ein Hahn im Korb“ von Alexander Kent wurde 1988 für das Fernsehen der DDR aufgezeichnet. Am 1. April 2017 wird diese Aufzeichnung beim letzten der drei Kinoabenden anlässlich des 90. Geburtstages […]

Britische Komödie auf Platt

Premiere „Gaude Geister“ im Mecklenburgischen Staatstheater Die Fritz-Reuter-Bühne des Mecklenburgischen Staatstheaters bringt mit „Gaude Geister“ am Dienstag, den 24. Januar 2017 um 19.30 Uhr im Großen Haus ein Stück der britischen Autorin Pam Valentine in der niederdeutschen Fassung von Hartmut Cyriacks und Peter Nissen auf die Bühne. Die Geschichte handelt vom früh verstorbenen, berühmten Krimiautor […]

Matinee: Neugierig auf „Kein Hüsung“

Fritz-Reuter-Bühne lädt am 20. November ins Konzertfoyer des Mecklenburgischen Staatstheaters Mit „Neugierig auf Kein Hüsung“ bietet die Fritz-Reuter-Bühne des Mecklenburgischen Staatstheaters zum ersten Mal eine Matinee vor der Premiere an. Am Sonntag, den 20. November um 11 Uhr gewähren die Künstler Einblicke in die Probenarbeit, sprechen über Hintergründe, Regiekonzeptionen, Bühnenbilder und geben so einen spannenden […]