Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Sachbeschädigung

Randalierer wütete in Bahnhofsvorhalle

Schwerin – Ein 59-jähriger, polizeibekannter Schweriner musste am Samstagnachmittag erneut von Beamten der Bundespolizei festgenommen werden. Bereits vier Tage zuvor randalierte der Mann im Intercity Hotel am Hauptbahnhof unter Verwendung eines Feuerlöschers (wir berichteten). Dieses Mal rief ein Mitarbeiter des Reisezentrums der Deutschen Bahn AG die Polizei zu Hilfe. Danach randalierte der 59-Jährige in der […]

Mann entleert Feuerlöscher im Hotel

59-jähriger Schweriner der Polizei kein Unbekannter Schwerin – Wegen Hausfriedensbruchs, Körperverletzung und Missbrauchs von Unfallverhütungs- und Nothilfemittel muss sich ein 59-jähriger Schweriner verantworten. Der Beschuldigte hatte unberechtigt das Intercity Hotel am Hauptbahnhof betreten und sich in den Kellerräumen zweier Feuerlöscher (Pulverlöscher) bemächtigte. Grundlos begann er diese zu entleeren. Dabei bewegte er sich durch das Hotel […]

Täter nach versuchtem Geldautomatenaufbruch festgenommen

  Schwerin – Heute Morgen, gegen 03:00 Uhr versuchte ein 18-jähriger Mann einen Geldautomaten im Hauptbahnhof aufzubrechen. Ein Zeuge beobachtete die Tat und informierte unverzüglich die Polizei. Vor Ort stellten die Beamten des Bundespolizeireviers Schwerin fest, dass der Automat sowol Brand- als auch Aufbruchsspuren aufwies. An das darin befindliche Geld gelangte der Täter, welcher sich […]

Polizei überführt jugendliche Straftäter

Zwei Beamte duch alkoholisierte 16-Jährige verletzt Am Montagabend, gegen 21:30 Uhr meldete ein Anwohner aus Neu Zippendorf der Polizei verdächtige Geräusche in seinem Wohnumfeld. Weil dort bereits in der Vergangenheit durch Unbekannt mehrere Bäume gefällt und verbrannt worden sind, vermutete er hier einen ähnlichen Fall. Sofort wurden zwei Funkwagen entsand. Die Beamten konnten fünf Jugendliche […]

Dutzende Schmierereien in Schwerin

  In der Nach vom 2. zum 3. Oktober 2017 wurden durch unbekannte Täter zahlreiche Graffiti an 43 Gebäude der Schelfstadt geschmiert. Im Bereich zwischen der Schelf- und der Bornhövedstraße befanden sich teils mehrfach die Schriftzüge „AKN“ und „ACAB“ in bis zu sechs Metern Länge in lila Farbe. Personen die Hinweise zu den Sachbeschädigungen machen […]

Unbekannter stört den Bürgerskat im AfD-Bürgerbüro

  Am Sonntagnachmittag erschien gleich zweimal ein unbekannter junger Mann am Bürgerbüro der AfD in der Schweriner Friedrichstraße. Dort zerstach er nach Angaben der Geschädigten mit einem Klappmesser mehrere Luftballons und beleidigte einzelne Stadtvertreter der AfD-Fraktion. Der Tatverdächtige kann augenscheinlich der linken Szene zugeordnet werden. Er trug eine schwarze Nietenlederjacke bzw. Weste, dunkles Halstuch, Sonnenbrille, […]

Mehrere Pkw in Schwerin beschädigt

Polizei stellt 19-jährigen Schweriner Schwerin (ots) – In der Nacht auf den 09.09.2017 ging über den Notruf der Polizei der Hinweis zu einer randalierenden Person in der Apothekerstraße ein, welche gegen Außenspiegel der dort geparkten Fahrzeuge trat und schlug. Durch einen Anwohner und Hinweise von Zeugen konnte der Täter letztlich durch Polizeibeamte in der Friedrichstraße […]

Bürgerbüro der AfD mit brauner Farbe beschmiert

  Das Bürgerbüro der Partei „Alternative für Deutschland“ in der Schweriner Friedrichstraße wurde am gestrigen Sonntag erneut mit Graffitis beschmiert. Gegen 2 Uhr wurden die Beschädigungen an einer der Fensterscheiben entdeckt. Die Ermittlungen gegen die bislang unbekannten Täter übernimmt die Kriminalpolizeiinspektion Schwerin. Für Hinweise zur Tat werden Bürgerinnen und Bürger gebeten, sich an das Polizeihauptrevier […]

Erneut Auseinandersetzungen auf dem Marienplatz

Strafverfahren gegen 25-jährigen Syrer und 30-jährigen Deutschen eingeleitet Viel zu tun hatten die Beamten des Polizeihauptrevier Schwerin am Dienstagabend auf dem Marienplatz. Ausgangspunkt war eine verbale Auseinandersetzung zwischen einer Gruppe Jugendlicher und einem 25-jährigen Syrer. Um die Streithähne zu trennen, wurde der Zuwanderer zum Streifenwagen begleitet und dort zum Sachverhalt befragt. Jedoch wiedersetzte sich dieser […]

Türschloss des AfD-Büros beschädigt

Unbekannte Täter beschädigten zwischen dem 7. und 8. August 2017 zwei Mal die Türschlösser des AfD-Büros in der Schweriner Friedrichstraße. Eine Hinweisgeberin teilte mit, dass in einem der beiden Fälle die Schlösser durch die eingeführte Substanz so beschädigt wurden, dass ein Austausch veranlasst werden musste. Auch das Türschloss eines dort befindlichen Mehrfamilienhauses wurde durch den […]